"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
Die Teilnehmer der Camp David Expedition Cape Horn 2014

Die Teilnehmer der Camp David Expedition Cape Horn 2014

Abenteuer an Bord!

Nach der atemberaubenden CAMP DAVID Expedition nach Indonesien im Frühjahr 2013 geht es jetzt zur nächsten spektakulären
Expedition auf – diesmal zu einem der entlegensten Orte der Welt: zum berühmt-berüchtigten Cape Horn

Gestern gegen 20:00 Uhr hob die Maschine mit Joey Kelly, Sven Penszuk und unseren 18 Expeditionsteilnehmern vom Flughafen Frankfurt/Main in Richtung Chile ab. Die Abenteurer sitzen also gerade hoch über den Wolken und fiebern mit Sicherheit schon der Landung entgegen!

Nach einer kurzen Zwischenlandung in Madrid und einem rund vierstündigen Zwischenstopp in der Hauptstadt Santiago de Chile geht es weiter nach Punta Arenas. Geplante Landung: 16:30 Uhr Ortszeit, also mehr als 24 Stunden nach dem Abflug in Deutschland. Wir finden: Schon allein das ist ein Abenteuer.

Zeitverschiebung!
Für alle, die in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien gespannt auf Nachrichten warten: In Chile ist gerade Sommer, daher ist die Zeit in Punta Arenas aktuell 4 Stunden hinter der Zeit in Mitteleuropa.

Infos: https://de-de.facebook.com/CampDavid.justexplore