"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
turtle-26.1.14-72dpi.jpg

turtle-26.1.14-72dpi.jpg

Extra Divers: 1000 Euro für die Turtle-Foundation

Eine super Aktion: Die Extra-Divers haben wieder für den Schutz der Meeresschildkröten gesammelt. Die Spendenbüchsen sind prall gefüllt: Die Turtle-Foundation hat am heutige Sonntag einen 1000 Euro Scheck erhalten

Wein trinken für den guten Zweck – die Spendenaktion der Extra Divers an ihrem Messestand ist mittlerweile eine Institution auf der boot: „Schildkröteneier und -fleisch werden leider immer noch als Delikatesse gehandelt, sagt Otmar Schmitz, stellvertretender Geschäftsführer Extra Divers. Eine absurde Situation, denn der Handel sei fast überall illegal. Da die Eierräuber bis zu 50 Cent pro Stück kassieren, seien die gefüllten Nester natürlich für viele eine Goldgrube. Eine schwierige Situation, denn die Bestände der Meeresschildkröten sind innerhalb der letzten hundert Jahre um 90 Prozent geschrumpft, erklärt Thorsten Holser, Vorstand der Turtle-Foundation. Der Verband setzt sich seit fast 15 Jahren für den weltweiten Schutz der bedrohten Tiere ein. Das Projektgebiet vor Ost-Borneo gehört zu den zehn wichtigsten Nistgebieten der grünen Meeresschildkröte.Jeder Euro hilft. Auch nach der boot freuen sich die Aktivisten über Spenden.

Weitere Information: www.turtle-foundation.org und www.extradivers-worldwide.com