"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
So sieht die Liburan Paradise heute noch aus. Nach der Renovierung wird sie funkeln!

So sieht die Liburan Paradise heute noch aus. Nach der Renovierung wird sie funkeln!

Indonesien-Safari in neuem Glanz

Die Liburan Paradise wird renoviert. Jetzt schnell die letzten Plätze sichern und mit dem frisch renovierten Schiff durch die Molukkensee fahren

Seit 2011 durchkreuzt das Tauchsafarischiff die Gewässer Nordsulawesis. Seit Beginn diesen Sommers erkunden die Extra Divers damit Süd-Halmahera. Um den Komfort an Bord noch zu maximieren, wird die Liburan Paradise in den nächsten Wochen renoviert. Danach gibts ein einmaliges Start-Up Angebot: 10 Tage auf der Liburan Paradise inklusive Hin- und Rückflug sowie einer Übernachtung in Manado kosten 3199 Euro.

Die 35 Meter lange Liburan Paradise bietet in neun klimatisierten Kabinen Platz für 16 Gäste. Ein 45 Quadratmeter großes Tauchdeck macht das Vorbereiten von Tauchgängen besonders komfortabel. Nach einem erfolgreichen Erkundungstag genießt man einen Sundowner auf dem Sonnendeck, an das sich der Salon anschließt, in dem man abends relaxt einen Film ansehen kann. Das Schiff verfügt über Ladestationen sowie einen Foto-/Videotisch für Unterwasserfotografen. Nitrox gibt es gegen Aufpreis. Das Tauchgebiet der Nordmolukken besteht aus 399 Inseln, deren Unterwasserlandschaft mit zugewachsenen Steilwänden und Überhängen durchzogen ist. Die Artenvielfalt unter Wasser ist unglaublich: Pygmäen-Seepferdchen, viele verschiedene Schneckenarten, Strudelwürmer, Büffelköpfe, Napoleons, Adlerrochen, riesige Schwärme von Doktor, Fledermaus und Schmetterlingsfischen sind hier heimisch. Mit etwas Glück sieht man sogar einen Blue Ring Octopus, Hammerhaie oder Mantas. Selbst den aus Raja Ampat bekannten Walking Shark kann man auf den Nordmolukken beobachten. Der größte Vorteil ist jedoch, dass kein El Nino die Korallen ausgeblichen, kein Tsunami Schaden angerichtet und kein Massentourismus Spuren hinterlassen  hat.

Plätze sichern unter: info@rcf-tauchreisen.de