"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
Die neue „Galapagos Master“ bringt Taucher zu den besten Tauchgebieten der Welt!

Die neue „Galapagos Master“ bringt Taucher zu den besten Tauchgebieten der Welt!

Neues Schiff für Galapagos

Mit dem neuen Tauchsafarischiff „Galapagos Master“ gelangt man ganz entspannt und erholt zu den schönsten Tauchspots des Archipels.

Mit der neuen „Galapagos Master“ werden bald erstklassige Tauchkreuzfahrten auf Galapagos durchgeführt. Während einer einwöchigen oder zehntägigen Safari bringt die Yacht die Taucher zu den aufregendsten Tauchplätzen von Galapagos. Höhepunkte sind Tauchgänge an den bekannten Inseln Wolf und Darwin. Die „Galapagos Master“ bietet Platz für maximal 16 Gäste, die in neun Kabinen untergebracht werden. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche, WC, Klimaanlage und viel Stauraum. Komfortabel geht es auch auf dem Sonnendeck oder im großzügig gestalteten Salon zu. Hier befinden sich eine Bar, eine Lounge mit Flatscreen TV/DVD und eine Bibliothek. Das Tauchdeck bietet sehr viel Platz, praktische Kameratische, Frischwasserbehälter, Stauraum und Süßwasserduschen.

Eine einwöchige Safari mit Flügen, Steuern, Transfers, Insolvenzabsicherung, einer Übernachtung in Quito, Vollpension, 18 bis 20 Tauchgängen sowie mindestens zwei Landexkursionen kostet ab 5299 Euro.

Weitere Infos findet ihr auf www.belugareisen.de