"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
SSI holt Jean-Claude Monachon an Bord – als Vizepräsident für den Bereich Internationaler Verkauf und Marketing

SSI holt Jean-Claude Monachon an Bord – als Vizepräsident für den Bereich Internationaler Verkauf und Marketing

Personalie: J.-C. Monachon kommt zu Scuba Schools International

Scuba Schools International (SSI) ernennt Jean-Claude Monachon zum neuen Vizepräsidenten für den Bereich Internationaler Verkauf und Marketing

Es ist schön, Menschen um mich zu haben, die meine Leidenschaft für das Tauchen teilen. Ich freue mich sehr auf meine Arbeit bei SSI, so Monachon. Er war seit 1991 bei PADI Europe mit sämtlichen Aspekten des Managements und der Ausbildung befasst. Seit 2001 war er CEO von PADI Europe. Sechs Jahre später wurde er zum Verantwortlichen für den Bereich Internationale Geschäfts-feldentwicklung. In jüngster Zeit war er auch Vizepräsident für Verkauf und Marketing für die Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

Nach den Jahren bei PADI glaubt der Vizepräsident, dass der stille Wandel in der Tauchbranche einen Energieschub für Resorts und Einzelhändler bringen wird. Er sei davon überzeugt, dass das SSI-Geschäftsmodell Schwimmen, Schnorcheln, Freitauchen und Gerätetauchen einen noch intensiveren Service am Kunden bringt und die Position von SSI auf dem Tauchmarkt noch weiter stärken werde. Wir sind sehr glücklich, dass Jean-Claude Teil der SSI Worldwide Truppe geworden ist, sagt SSI-Präsident Gerald Skrobanek, er bringt frischen Wind und wir freuen uns schon auf seine Ideen für den Bereich Verkauf und Marketing!

Weitere Infos:

www.divessi.com