"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!

Günstiger Tauchurlaub: Top-Ziele für Sparfüchse

Wer glaubt, mit einem schmalen Reisebudget komme man nur zum nächstgelegenen See, irrt. Wir stellen zehn Top-Ziele für Sparfüchse vor, an denen sich ein günstiger Tauchurlaub verbringen lässt.

„Wo warst du zum Tauchen? Das Reiseziel ist aber auch nicht geschenkt.“ Wer kennt diesen Spruch nicht, wenn er im Freundeskreis von seinem letzten Tauchurlaub berichtet. Das muss aber nicht sein!

Günstiger Tauchurlaub: So klappt’s

Wir haben Veranstalter, Reiseexperten und TAUCHEN-Mitarbeiter befragt, die uns ihre Tipps gegeben haben. Orte und Inseln, an denen man auch mit kleinem Geld tolle Tauchaufenthalte verbringen kann. Tauchziele, die nicht nur in puncto Qualität und Preis punkten, sondern außerdem über eine professionelle Tauchinfrastruktur und -basen sowie eine intakte Unterwasserwelt verfügen. Somit bietet unsere Auswahl ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das als Gesamtpaket überzeugt.

Zehn Tauchreiseziele für den günstigen Tauchurlaub

Auf den nächsten Seiten präsentieren wir einige Destinationen, vom Nahziel Oosterschelde in den Niederlanden bis zur Fernreise nach Nord-Sulawesi in Indonesien. Sie werden überrascht sein: Selbst in St. Tropez an der Côte d’Azur, dem Inbegriff der Exklusivität an der französischen Mittelmeerküste, haben wir eine Tauchschule gefunden, die trotz schmalen Portemonnaies hervorragende Tauchferien verspricht.

Mantas: Günstig zu sehen auf den Azoren. Foto: Reinhard Discherl

Mantas: Günstig zu sehen auf den Azoren. Foto: Reinhard Discherl

Tauchen muss keine teure Sportart sein!

Natürlich ist Ägypten dabei, denn auch trotz schwieriger Zeiten ist der Wüstenstaat am Nil eines der beliebtesten Tauchziele der Deutschen. Marsa Shagra in der Nähe von Marsa Alam in Mittelägpyten steht für eine Destination, die seit Jahrzehnten bei deutschen Tauchern als eine Nummer eins vor Ort gilt. Dass Fernreisen nicht immer das Reisebudget sprengen müssen, zeigen zwei Beispiele:




Schreibe einen neuen Kommentar