Die neue TAUCHEN Januar Ausgabe ist da!
Taucht der Trocki was? Finden Sie es raus beim Testevent in München.

Taucht der Trocki was? Finden Sie es raus beim Testevent in München. © Foto: W. Pölzer

Trockentauchen: Testevent in München

Die Tauchschule Dive Center Paradise in München veranstaltet vom 2. bis 6. November 2016 ein großes Trockentauch-Testevent. Teilnehmer können ihren Wunschtrocki mit Hilfe fachmännischer Beratung probetauchen.

An diesem Wochenende haben Taucher – egal ob mit oder ohne Trockentaucherfahrung – die Chance, verschiedene Trockentauchanzüge fast aller namhaften Hersteller wie Waterproof, Ursuit, Mares, Mobbys, Scubapro, Camaro, Subgear, Oceanic, Bare, Santi, Ursuk, Kallweit, DUI, Whites, ScubaForce und noch einige mehr, unverbindlich zu testen.

Wer schon immer mal das Trockentauchen probieren wollte, aber bisher noch nicht die Gelegenheit dazu hatte, kann an diesen Tagen das Trockentauchen mit den DCP-Profis ausprobieren! Ziel ist, für jeden Teilnehmer den passenden Anzug zu finden. Deshalb sollten Interessenten am besten gleich bei der Anmeldung ihren Wunschtrocki nennen (mit Konfektions- und Schuhgröße) – damit der Wunsch-Trocki auch verfügbar ist.
Der Veranstalter bittet um Verständnis, dass er für diese sehr aufwändige Veranstaltung bereits bei Anmeldung eine Anzahlung in Höhe von 35 Euro berechnen muss.

Die Besonderheit in diesem Jahr:

Die Hersteller Bare, ScubaForce und Waterproof senden Fachberater zum Trocki-Event ins DCP! Die Firma Bare wird am Freitag, den 4. November 2016, und die Firma ScubaForce wird am Samstag, den 5. November 2016 allen Interessierten für alle Fragen rund um ihre Produktpaletten im DCP zur Verfügung stehen. ScubaForce wird zusätzlich SF2-Kreislauftauchgeräte (inklusive Sidemount-Rebreather) präsentieren und den Event-Teilnehmern Kreislaufgeräte-Testtauchen anbieten.

Rahmenprogramm der Trockentauchveranstaltung:

Siehe DCP-Terminkalender (Änderungen vorbehalten).

Ablauf: Anprobe, Einweisung und Theorie im DCP, Praxis in den umliegenden Seen.

Für Teilnehmer mit Trockentauch-Brevet:

Überblick über die verschiedenen Trockentauch-Modelle und deren Vorteile. Test-Tauchgänge mit verschiedenen Trockentauchanzügen nach Wahl; zzgl. evtl. benötigtes Leih-Equipment:
Bei Anmeldung bis 20.10.: nur 35 Euro
Bei Anmeldung ab 21.10.: nur 49 Euro

Für Teilnehmer ohne Trockentauchkenntnisse:

Spezialkurs „Trockentauchen“ nach den Richtlinien der Tauchsportverbände CMAS/IAC, SSI und PADI, inkl. Theorie und zwei Praxistauchgänge, inklusive Leih-Trockentauchanzug, zzgl. evtl. benötigtes Leih-Equipment, zzgl. Brevetierung und Lehrmaterial:
Bei Anmeldung bis 20.10.: anstatt 148,00 *) nur 79 Euro
Bei Anmeldung ab 21.10.: anstatt 148,00 *) nur 99 Euro
*) Bitte beachten: In diesem Preis ist der Leih-Trockentauchanzug für das ganze Event-Weekend schon inklusive!

Infos: http://divecenter.dcp.de/tauchen-gehen-tauchreise/dive-event/trocki-event.html