Der Titel von TAUCHEN September 2017
vest_logo_up.jpg

vest_logo_up.jpg

VEST

Der VEST (Verband Europäischer Sporttaucher) wurde 1989 von Rolf Sandkuhl (Präsident) und Wolfgang Schneider (Vize-Präsident) gegründet und ist Gründungmitglied der…

Der VEST (Verband Europäischer Sporttaucher) wurde 1989 von Rolf Sandkuhl (Präsident) und Wolfgang Schneider (Vize-Präsident) gegründet und ist Gründungmitglied der CMAS-G. In der Vereinsgeschichte ist es dem Verband gelungen, einer großen Anzahl Personen das Tauchen nahezubringen. Beginnend von absoluten Tauchanfängern bis hin zu Ausbildern von Tauchlehrern werden alle Tauchsportbegeisterten in den Reihen des VEST ausgebildet. Dabei wird besonders großer Wert auf eine fundierte theoretische Grundausbildung gelegt. „Wir brauchen immer dringender den professionellen Tauchlehrer: gut ausgebildet, mit pädagogischem und sozialem Gespür sowie ausgeprägtem Verantwortungsgefühl“, so Präsident Rolf Sandkuhl. VEST-Tauchlehrer sind eine Gruppe von zuzeit 751 Instruktoren (Stand: 26.3.2008), die, bestens ausgebildet, ein fachliches Programm in Clubs, Vereinen und Schulen bieten. Außerdem gibt es eine eigene Clubzeitung, den „VEST-Kurier“.