Der Titel von TAUCHEN September 2017
portraitpoelzer.jpg

portraitpoelzer.jpg

Wolfgang Pölzer

Wolfgang Pölzer (Jahrgang 1969) ist einer der wenigen hauptberuflichen UW-Fotografen im deutschsprachigen Raum. Der studierte Meeresbiologe machte sich über die…

Wolfgang Pölzer (Jahrgang 1969) ist einer der wenigen hauptberuflichen UW-Fotografen im deutschsprachigen Raum. Der studierte Meeresbiologe machte sich über die Wettbewerbsfotografie einen Namen in der Szene. Unter den zahlreichen internationalen Siegen sind besonders die Goldmedaillen bei den Weltmeisterschaften 1998 (Kategorie "Makro") und 2002 (Kategorie "Weitwinkel") und in Antibes 2000 (Kategorie "SW-Bild") zu erwähnen. Heute arbeitet der sympathische Österreicher als freiberuflicher Journalist und Fotograf für viele Magazine, Bücher und Agenturen. Seine Motivpalette reicht vom Makro-Winzling bis hin zum Wal – Wassertemperatur und Salzgehalt sind ihm dabei egal.