Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die MSY WAOW kreuzt an den schönsten Tauchplätzen Indonesiens.

Die MSY WAOW kreuzt an den schönsten Tauchplätzen Indonesiens. © Foto: MSY WAOW

Segel setzen zur Tauchsafari: MSY Waow

Die MSY WAOW ist das ultimative Tauchschiff für die schönsten Tauchsafari-Routen in Indonesien. Unberührtes Tauchen, Luxusunterkunft und Premium-Service für leidenschaftliche Taucher sind bei einer Tauchsafari auf der MSY Waow selbstverständlich.

Auf dem Tauchsafari-Schiff MSY WAOW können bis zu 20 Passagiere in den zehn top ausgestatteten Kabinen von 21 Quadratmetern bis 45 Quadratmetern, einige mit außerhalb louge Bereich). Jede der Kabinen ist luxuriös, geräumig und bietet alle Annehmlichkeiten, die Taucher während einer unvergesslichen Tauchsafari erwarten.

Loungebereich an Deck der MSY WAOW: Die Taucher sollen es gut haben auf ihrer Liveaboard-Tour!

Loungebereich an Deck der MSY WAOW: Die Taucher sollen es gut haben auf ihrer Liveaboard-Tour!

Tauchsafari MSY WAOW: Ihr Komfort und die langjährige Erfahrung an Bord sind uns wichtig

  • Restaurant- und Barbereich sowie Loungebereich
  • praktischer separater Kamera-Raum für Fotografen
  • Full-Service Tauchprogramm: einschließlich bis zu 4 Tauchgänge pro Tag, 5 erfahrene Tauchguides und 3 separate Tauchboote.
  • 40 Quadratmeter Frontdeck, 120 Quadratmeter schattiges Hauptdeck und 50 Quadratmeter Sonnendeck mit Tagesbetten
  • Satelliten-Wifi-Internetzugang
  • Gourmetküche von einem talentierten Koch
  • Massageservice, Kanus, SUP und Landausflüge
Der Restaurant-Salon an Board der MSY WAOW.

Der Restaurant-Salon an Board der MSY WAOW.

Alle Infos zur Tauchsafari auf der MSY WAOW

Hafen: Benoa – Bali
Routen: Komodo – Alor – Lost Islands – Bandasee – Ambon – Seram – Triton Bay – Misool – Raja Ampat – Cenderawasih Bay – Halmahera – Molluccas Sea – Sangihe Archipel – Lembeh Strait – Togian Islands – Banggaï – Wakatobi Nationalpark – Flores.

Die Kabinen inklusive Bad an Board der MSY WAOW sind geräumig und wohnlich.

Die Kabinen inklusive Bad an Board der MSY WAOW sind geräumig und wohnlich.

Eckdaten der MSY WAOW

Länge: etwa 60 Meter
Breite: 11 Meter
Anzahl der Kabinen: zehn in drei Kategorien
Besonderheiten: Dreimaster Phinisi-Schooner, bietet geräumige und luxuriöse Unterkünfte und einen 5*-Service mit 24 Crewmitgliedern – für maximal 20 Gäste während einer Tauchsafari
Nitrox: ja
Vermietungen: ja
Webseite: http://waow.ch/de/willkommen

Video: So herrlich ist eine Tauchsafari auf der MSY WAOW