Das Titelbild von TAUCHEN Juni 2017.

KEANA Malediven

Informationen

Im Januar 2016 in Dienst gestellt, ist die Keana ein Boot maßgeschneidert für Taucher. Mit 30 Metern ist die Keana ein mittelgroßes Boot- wie es für Taucher so sein soll. Die acht einzigartigen Gästekabinen befinden sich am Haupt- und Oberdeck: Jede hat 2 Fenster zum Öffnen, das bedeutet die (vorhandene) Klimaanlage kann des öfteren auf „off“ gestellt werden ohne dass es heiss und stickig in den Kabinen wird, wie man es von Unterdeck Kabinen kennt. Das sind erfreuliche news für empfindliche Taucherohren. Die Keana sticht vom Flughafen aus in See zu 7, 10 oder 11 tägigen Touren. Niemand kennt die Riffe, Spots, Strömungen und Gezeiten besser als unsere Tauchcrew. Das ist unser Erfolgsgeheimnis!

KEANA Malediven

Von Tauchern für Taucher!

Malediven

office@cruising-maldives.com

www.keana.mv

+9607773929; +9607772412

  • Ansprechpartner

    Norbert Schmidt

  • TauchlehrerMohammed „Bebe“; Alex „Cocco“

Ausstattung und Tauchen

Flaschen Ca.40, 10l Alu, 5x15l Stahl gegen Aufpreis
Kompressoren
Liter pro Minute
Tauchschiffe 1 Dhoni, 1 Motorboot
Max.20 Personen
Besonderheiten

Standardroute ist Süd Male Atoll, Ari Atoll Süd, Ari Mitte. Hier sehen wir mit nahezu 100% Sicherheit Großfisch einschl. Gauhaie und Mantas, mit großer Sicherheit Walhaie. Dieser Trip wird von Zeit zu Zeit ergänzt durch Felidu Atoll Nord. 10, 11 oder 14 tägige Touren führen in die Atolle Laam und Thaa (Süden), im Sommerhalbjahr auch nach Baa und Lhaviyani (Norden). Spezialtouren bis in Huvadu Atoll

Besucherbewertungen

Bewertung: