Das Cover der TAUCHEN 4/18

Biologie

Biologie-Experte Dr. Christian Plate

Du warst tauchen und hast eine Nacktschnecke gesehen, die du in keinem Bestimmungsbuch finden kannst? Dr. Christian Plate ist unser langjähriger TAUCHEN-Experte und beantwortet alle Fragen zum Thema Meeresbiologie. Schickt eure Fragen samt Foto per E-Mail an bio@tauchen.de.

Urzeithai: Lebt der Riese heute noch in der Tiefsee?

Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ist der Urzeithai Megalodon vor 1,6 Millionen Jahren ausgestorben. Dennoch sind einige Menschen fest davon überzeugt, dass der Riesenhai noch heute in der Tiefsee existiert. Welche Argumente sprechen dagegen – und welche dafür?


Insel Elba: Orca im Mittelmeer gesichtet!

Am vergangenen Freitagmorgen wurden vor der Küste der italienischen Insel Elba im Mittelmeer ein Orca gesichtet. Solche Begegnungen sind zwar äußerst selten, aber kommen durchaus vor.







Klimawandel: Ozeane bald ohne Sauerstoff und ohne Leben?

Das Klima ändert sich aufgrund der zunehmenden Menge an Kohlenstoffdioxid in der Atmosphäre – trotzdem pumpen die Menschen weiter fleißig CO2 in die Luft. Das trifft die Ozeane besonders hart: Sie die Meere bald ohne Sauerstoff und bedeutet das das Ende des marinen Lebens?




Alaska: Buckelwale tauchen direkt in Marina auf

Eine dramatische Szene wie aus einem Hollywood-Thriller: Zwei Buckelwale tauchen plötzlich nur wenige Meter von den Booten aus dem Wasser auf, direkt vor den Boots-Docks und vor Zuschauern in der Knudson Cove Marina im Südosten von Alaska. Einer der Wale zeigt sein riesiges Maul.





Weißer Hai schnappt sich jungen Seehund

Das Leben in der freien Natur ist häufig erbarmungslos: Bei einem Ausflug zu Seal Island vor der südafrikanischen Küste filmen Touristen, wie ein Großer Weißer Hai einen Baby-Seehund schnappt und verschlingt.