Der Titel der TAUCHEN-Juli-Ausgabe 2017.
TAUCHEN-Redakteur Timo Dersch spricht mit Haischützer Gerhard Wegner.

TAUCHEN-Redakteur Timo Dersch spricht mit Haischützer Gerhard Wegner. © Foto: Timo Dersch

Interview mit Gerhard Wegner zur Shark City Sinsheim

Im kleinen Städtchen Sinsheim in Baden-Württemberg soll Europas größtes Hai-Aquarium entstehen. Befürworter und Gegner diskutieren seit Wochen heiß darüber, ob das Observatorium gebaut werden sollte. TAUCHEN hat mit den Hai-Schützern Gerhard Wegner und Friederike Kremer-Obrok über das Projekt gesprochen.

Die geplante Shark City in Sinsheim erregt weiter die Gemüter: TAUCHEN-Redakteur Timo Dersch war in Sinsheim vor Ort und hat dort mit den Verantwortlichen gesprochen. Dabei ist herausgekommen, dass entgegen erster Informationen doch auch pelagische Hai in dem Hai-Aquarium untergebracht werden sollen.

Haischützer Wegner und Kremer-Obrok erklären die Sicht von Sharkproject auf die Shark City in Sinsheim

Entschiedener Gegner des Projekts in Sinsheim ist der Haischützer Gerhard Wegner, der sich entschieden gegen die Shark City stellt. TAUCHEN hat mit den Sharkproject-Vorständen Gerhard Wegner und Friederike Kremer-Obrok live vor Ort gesprochen, damit sie ihren Standpunkt zum Hai-Observatorium darlegen können.