Titel der 10/18
Tauch-Testival im Tauchturm der Messe „boot“.

Tauch-Testival im Tauchturm der Messe „boot“. © MesseDuesseldorf/Constanze Tillmann

Life-Tauchevent auf der boot 2016

Einmalige Gelegenheit: Der beliebte Tauchturm auf der Messe „boot“ in Düsseldorf öffnet seine Türen jetzt auch für brevertierte Taucher. So kann jeder das neueste Tauchequipment direkt vor Ort in Halle 3 auf Herz und Nieren testen.

Wer schon immer mal davon träumte, live auf der Messe „boot“ in Düsseldorf abzutauchen, sollte sich schleunigst auf den Weg machen. Erstmals haben die Messebesucher die Möglichkeit, Tauchequipment der neuesten Generation hautnah zu erleben und selbst auf Herz und Nieren zu testen. Am Montag, Donnerstag und Freitag (25.1./28.1./29.1.) können Messebesucher nach vorheriger Anmeldung bestes Marken-Equipment von Mares, Aqua Lung, Cressi, Oceanic, BtS Europe, DUI, Poseidon und Ocean Reef testen.
Darunter Technical Diving Equipment von BtS und DUI, Vollgesichtsmasken von Ocean Reef und Rebreather von Poseidon.
Wer Interesse hat kann sich per E-Mail unter testival@tauchturmcrew.de anmelden. Der Spaß ist für Besucher der „boot“ 2016 kostenlos! Teilnahmevoraussetzungen: Man muss mindestens 18 Jahre alt sein und ein gültiges Tauchbrevet besitzen.
Schnell sein lohnt sich, denn die begehrten Plätze sind begrenzt!