12_2018_tauchen
Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren.

Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren. © Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Messe boot 2017 in Düsseldorf: Der Countdown läuft!

Der Countdown läuft! In knapp eineinhalb Monaten ist es wieder soweit: Die Messe boot 2017 öffnet am 21. Januar 2017 ihre Pforten und lädt alle Wassersportler zum großen Branchentreffen. Auch für Taucher wird die Messe wieder ein großes Event!

Im letzten Januardrittel ist es wieder soweit: Die Taucherwelt trifft sich zur Messe boot 2017 in Düsseldorf. Für etwas mehr als eine Woche ist die Rheinmetropole dann der Nabel der Welt für alle Taucher. Nicht nur Fachbesucher fühlen sich auf der Messe pudelwohl: Auch Anfänger können sich hier erste Inspiration holen und sogar ihren ersten Tauchgang absolvieren. In Deutschland gehen jedes Jahr bis zu 670.000 Menschen tauchen und die Tendenz ist in den letzten Jahren sogar steigend! Auf der Messe boot 2017 in Düsseldorf treffen die Top-Anbieter der Tauchbranche auf alle Tauch-Fans.

Messe boot 2017 in Düsseldorf: Der Treffpunkt für alle Taucher

Dass die Messe boot 2017 in Düsseldorf mitten im Winter liegt, ist ausgesprochen praktisch: Denn auf diese Weise können sich Taucher optimal auf die kommende Saison vorbereiten. Das Informationsprogramm auf der boot rund um das Thema Tauchausbildung ist absolut umfassend: Alle großen Tauchausbildung-Organisationen sind auf der boot 2017 vertreten: PADI, SSI, Protec, PSS worldwide, der VDST (Verband Deutscher Sporttaucher) und viele weitere. Die berühmt-berüchtigte Halle 3 und die angrenzenden Gebäude sind somit die erste Anlaufstelle für alle Taucher, die ihr Wissen auffrischen wollen und natürlich für alle Interessenten, die in den Tauchsport hineinschnuppern wollen. Die Messe boot 2017 in Düsseldorf ist demnach die beste Möglichkeit, sich mitten im Winter auf die ersten Tauchgänge der neuen Saison im Frühjahr vorzubereiten – egal ob in heimischen Gewässern am Tauchsee oder im Tauchurlaub weltweit an den schönsten Traumzielen für Taucher.

Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier vom 23. bis 31. Januar 2016 auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren. Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier vom 23. bis 31. Januar 2016 auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren. Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier vom 23. bis 31. Januar 2016 auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren.

Die boot Düsseldorf ist als weltweit größte Boots- und Wassersportmesse alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 1.800 Aussteller, davon 860 aus dem Ausland, aus mehr als 60 Ländern werden hier auf 220.000 Quadratmetern wieder ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritime Ausrüstungen präsentieren. Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Tauchurlaub: Auf der Messe boot 2017 in Düsseldorf die besten Traumziele für Taucher entdecken und direkt buchen!

Wie jedes Jahr sind auch auf der Messe boot 2017 in Düsseldorf alle Reiseziele vertreten, die Taucher nicht nur kennen sollten, sondern auch mindestens einmal in ihrem Leben besucht haben sollten. Unterwasserwelten warten, die so spektakulär sind, dass sie einmalige Abenteuer versprechen. Auf dem boot sind tatsächlich lückenlos ein Großteil der Destinationen vertreten, an denen Taucher weltweit ins Wasser gehen: Von Südostasien über die Karibik, die Kanaren, das Mittelmeer mit Malta, den Balearen und vielen weiteren herrlichen Tauchspots, sowie die Malediven sind nahezu alle Tauchgebiete weltweit vertreten, die Taucher zu schätzen wissen.