Neuer Freediving Weltrekord

Die slowenische Freitaucherin Alenka Artnik stellte am vergangenen Wochenende (7. November) einen neuen AIDA-Weltrekord für Frauen auf.


Die slowenische Freitaucherin Alenka Artnik stellte am vergangenen Wochenende (7. November) mit einem 114-Meter-Tauchgang einen neuen AIDA-Weltrekord für Frauen in der Disziplin CWT (Constant Weight) auf.

Artnik stellte den Rekord mit einer Monoflosse beim Wettbewerb der AIDA Blue Week in Sharm El Sheikh, Ägypten, auf.

Die Preisrichter waren Pim Vermeulen und Catherine Crossland, wie aus einem Facebook-Posting hervorgeht.

Das Video zum Weltrekord