11_2017_tauchen
Hollis-Rebreather im Einsatz: Huish Outdoors übernimmt zwei weitere Tauchausrüster.

Hollis-Rebreather im Einsatz: Huish Outdoors übernimmt zwei weitere Tauchausrüster. © Foto: youtube.com

Tauchausrüster Huish Outdoors kauft weitere Taucher-Marken

„Bäumchen wechsel dich“ in den USA: Der Tauchausrüster Huish Outdoors, zu dem die bei Tauchern beliebten Marken Atomic Aquatics, Bare, Liquivision, Stahlsac und Zeagle gehören, hat zwei bekannte Marken des Mitbewerbers American Underwater Products (AUP) übernommen.

Huish Outdoors hat die großen Tauchequipment-Marken Hollis und Oceanic vom Mitbewerber AUP gekauft. Durch den Deal der beiden großen Anbieter von Tauchausrüstung sollen neue Wachstumsimpulse geschaffen werden, wie Mike Huish, CEO von Huish Outdoors gegenüber der englischsprachigen Taucherwebsite deeperblue.com mitteilt.

„Die Acquise von Oceanic und Hollis zur Familie der Huish-Outdoors-Marken ist ein wichtiger Schritt für unser Unternehmen. Diese beiden branchenführenden Marken runden unser Portfolio ab und ermöglichen es uns, ein breites Spektrum an Produktkategorien und ein breites Spektrum an Preisleveln für unsere Handelspartner anzubieten“, so der CEO. Die Konsumenten würden mehr Wahlmöglichkeiten beim Kauf ihrer Tauchausrüstung wollen und setzten viel mehr auf Ausrüstungsteile unterschiedlicher Marken, anstatt alle Equipementteile bei einem Anbieter zu kaufen. „Die Verfolgung unseres Ansatzes der Markenauswahl im Einzelhandel ist für unser Wachstum von grundlegender Bedeutung und wir glauben, dass dieser Trend auch in die Zukunft weitergehen wird“, so Mike Huish. Huish lobt zudem die Loyalität der Käufer gegenüber den Marken Hollis und Oceanic. Er sehe darin eine Verpflichtung, in diese Marken zu investieren und den loyalen Kunden etwas zurückzugeben.