Titel der 10/18
Spannende Themen in TAUCHEN Juli 2017!

Spannende Themen in TAUCHEN Juli 2017!

TAUCHEN-Juli-Ausgabe: Unbekannte Trauminseln entdecken – und vieles mehr!

Seit ein paar Tagen ist die neue Juli-Ausgabe von TAUCHEN erhältlich – und die hat es diesen Monat wirklich in sich: Ihr könnt auf Entdeckungstour zu unbekannten Trauminseln gehen oder in unserem Report den Goldsuchern bei ihrem gefährlichen Unterwasser-Job über die Schulter schauen. In der Technik geben wir wertvolle Tipps für alle, die auf ihrer nächsten Tauchtour eine Video-Drohne mit dabei haben wollen. Weitere Themen sind Angst und Panik beim Tauchen, Sicherheits-Tools beim Tauchgang und das beste Equipment für euren Sommerurlaub. Und natürlich gibt es auch in diesem Heft wieder einen wertvollen Preis zu gewinnen!

Die schönsten Inseln für Taucher haben häufig eines gemein: Sie sind gut frequentiert, um nicht zu sagen, sie sind überlaufen. Wir haben uns deshalb mal auf die Suche nach Inseln gemacht, die noch keiner so richtig auf dem Radar hat und die trotzdem – oder gerade deshalb – wunderschön sind und ganz nebenbei auch noch ein richtig attraktives Tauchrevier bieten, sodass sowohl Taucher als auch Nicht-Taucher hier richtig auf ihre Kosten kommen. Entdeckt in diesem Heft die schönsten Ziele weltweit von den Philippinen, Griechenland über drei unbekannte Inseln in Italien bis hin zu den Malediven. Da ist ganz sicher für jeden etwas dabei!


Jetzt TAUCHEN-Heft sichern – als Einzelheft, ePaper oder direkt im Abo mit attraktiver Prämie!

Die aktuelle Juli-Ausgabe von TAUCHEN erhaltet Ihr als Einzelheft, bequem als ePaper zum Sofortlesen oder im Abo mit attraktiver Prämie (das Test-Abo gibt es bereits ab 11,60 Euro).

Hier erhaltet Ihr das gedruckte Einzelheft.

Oder sichert Euch hier das ePaper zum sofortigen Lesen.

Das Abo mit tollen Prämien bereits ab 11,60 Euro könnt Ihr hier entdecken.

Unbekannte Trauminseln und viele weitere spannende Themen: Die TAUCHEN-Ausgabe im Juli.

Unbekannte Trauminseln und viele weitere spannende Themen: Die TAUCHEN-Ausgabe im Juli.


Weitere Themen in der Juli-Ausgabe: Panik beim Tauchen, Drohnen, Haiangriffe auf La Réunion

Auch sonst hat es die Juli-Ausgabe natürlich in sich: Wir haben den Goldsuchern auf den Philippinen über die Schulter geschaut. Bei gefährlichen Tauchgängen riskieren sie ihr Leben auf der Suche nach Gold. Zudem haben wir Tipps für alle Drohnen-Fotografen, die auch im Tauchurlaub nicht auf ihren Flieger verzichten wollen. Die autarken Flugmaschinen werden nämlich auch bei Tauchern immer beliebter. Des weiteren ist ein Brennpunkt-Thema dieser Ausgabe die gestiegene Anzahl an Haiangriffen auf der tropischen Insel La Réunion. Dort kommen überdurchschnittlich viele Menschen bei Angriffen der Meeresräuber um. Wir haben recherchiert, was die Ursachen für diese Häufung sind.

Und natürlich setzen wir uns auch wieder lebensnah mit wichtigen Praxis-Themen auseinander, die Taucher beim alltäglichen Abtauchen beschäftigen: Angst und Panik beim Tauchen – und was die Ursachen dafür sein können, erklärt unser TAUCHEN-Mediziner Prof. Dr. Claus-Martin Muth. Zudem stellen wir die besten Sicherheits-Tools für Buddy-Teams vor und gehen der Frage nach, was Taucher bei Problemen mit der Schilddrüse tun können. An unserem großen Taucheruhren-Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Chris Benz könnt Ihr direkt hier online teilnehmen!

Schon einmal vormerken: Die nächste TAUCHEN erscheint am 20. Juli 2017. Viel Spaß beim Lesen und bei euren Tauchgängen im kommenden Monat!