Technik News im Dezember

Technik News im Dezember

Technik Neuheiten & Angebote im Dezember

Auch in diesem Monat haben wir wieder tolle Angebote und Neuigkeiten rund um das Thema Technik in einer Übersicht für euch zusammengefasst.


Themenübersicht:

Springe zu

Kompakt in Knallrot 

Für Sonys aktuelle Kompaktkameras der RX-Serie, die RX 100 Mark VI und Mark VII, baut der italienische Hersteller Isotta nun Gehäuse. Das Alucase wiegt 1060 Gramm. Alle Funktionen bleiben erhalten, alle Knöpfe bedienbar. Wie bei allen Isotta-Gehäusen sorgen doppelte O-Ringe an allen Durchführungen für Sicherheit. Ein Feuchtigkeitssensor schlägt bei Wassereinbruch Alarm. Die maximale Tauchtiefe beträgt 100 Meter. Preis: 990 Euro. 

Mehr Infos: www.isotecnic.it

Sucher in günstig(er)

Inon bietet eine Sucherserie für Nauticam-Gehäuse an. Die beiden Modelle, der 45-Grad-Sucher und der 180-Grad-Sucher, passen an alle gängigen Spiegelreflex- und einige Systemkamera-Gehäuse. Die Preise starten ab 599 Euro für den 45-Grad-Sucher und enden bei 749 Euro für den 180-Grad-Sucher. Damit bietet Inon eine deutlich günstigere Alternative zum Original von Nauticam. Mehr

Infos: www.inon.jp

Winter-Promo 

Bei Scubapro erhalten Kunden noch bis zum 31. Dezember 2020 beim Kauf eines neuen Atemreglers den Octopus R195 gratis. Bei dem Angebot stehen verschiedene Kombinationen aus ersten und zweiten Stufen zur Verfügung.

Mehr Infos: scubapro.eu/de/gratis-octopus

Anchor Dive Lights wird nachhaltiger

Die irische Firma Anchor Dive Lights, Hersteller von hochwertigen Tauchlampen, startet ein neues Nachhaltigkeitsprogramm. Ab jetzt kann man seine alte Tauchlampe einschicken und erhält beim Kauf einer neuen Lampe eine Gutschrift in Höhe von 50 US-Dollar. Die Marke der Lampe ist dabei vollkommen egal. Es muss also keine Anchor-Lampe sein. Nicht funktionsfähige Lampen der eigenen Marke versucht die Firma wieder in Stand zu setzen. Möchte man eine neue Lampe und besitzt noch eine alte Anchor-Lampe, die funktioniert, bekommt man sogar mehr als die 50 US-Dollar dazu.

Mehr Infos: anchordivelights.com

Supercharger für RetraBlitze

Der Supercharger passt sowohl an das Modell »Prime« als auch an das Modell »Pro«. Anstatt des Batteriefachdeckels wird die Erweiterung auf die Rückseite des Blitzes gesetzt. In ihr finden vier weitere AA-Batterien oder Akkus Platz. Dadurch verdoppelt sich nicht nur die Anzahl an Blitzauslösungen. Auch die Blitz-Recylingzeit - die Zeit, in der sich der Blitz wieder auflädt - soll sich um 50 Prozent verbessern. Durch den Kauf eines Superchargers wird die Herstellergarantie des Blitzes um weitere sechs Monate verlängert. Preis: 292 Euro.

Mehr Infos: panoceanphoto.com

www.atlantis-onlineshop.de