Die TAUCHEN-Mai-Ausgabe 2017.

Aquanautic Elba

Informationen

Seit über 13 Jahren befindet sich die Tauchbasis Aquanautic Elba auf der sonnenverwöhnten Mittelmeerinsel Elba in Italien.

Direkt in der Bucht von Morcone gelegen, ist die familienfreundliche Tauchbasis längst kein Insidertipp mehr. Mittlerweile hat sie sich zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt, das sowohl Stammgäste als auch Tauchneulinge gleichermaßen begeistert.

Täglich bis zu fünf Tauchausfahrten, Rollervermietung, Nitrox ohne Aufpreis, jährlich neue MARES Leihausrüstung und die liebevolle Kinderbetreuung sind nur einige der Highlights.

2015 wurde Aquanautic Elba von den Lesern der Zeitschrift „Tauchen“ zur besten „Basis im Mittelmeer“ gewählt und dafür mit dem „Oscar der Tauchbranche“, dem bronzenen Delphin, ausgezeichnet.

Aquanautic Elba

A Home Underwater Dive Resort

Loc. Morcone 33

57031 Capoliveri - Elba

Italien

info@aquanautic-elba.de

http://www.aquanautic-elba.de

+39 0565 93 5505

  • Tauchlehrer5
  • AusbildungSSI & PADI

Ausstattung und Tauchen

Komplettausrüstungen 35
Flaschen 60, von 8l bis 15l
Kompressoren Bauer
600 Liter pro Minute
Servicewerkstatt
Kameraverleih
Nitrox bis 32% Nitrox
Dekokammer in Portofarraio
Tauchschiffe 3
Besonderheiten

  • Nitrox ohne Aufreis
  • Kinderbetreuung während der Ausfahrten
  • jährlich neue MARES Leihausrüstung
  • Rollervermietung

Hausriff bis 7 m Tiefe
Steilwand
Wrack Elviscott in Pomonte
tiefste Stelle in 13 m
Kindertauchen SSI
Besonderheiten

Tolles Tauchgebiet für jeden Ausbildungsstand!

Besucherbewertungen


Schreibe einen neuen Kommentar

Bewertung: