© Markus Zehnder Titel: »Hammer«; Kamera: Olympus EM1, Ort: Bimini Bahamas. Teilnehmer TAUCHEN-Fotowettbewerb Oktober 2023

Beim monatlichen TAUCHEN-Fotowettbewerb können alle mitmachen!

Unser Fotowettbewerb ist für jede und jeden gedacht. Ob Beginner/innen, Fortgeschrittene, Profis, ob jung oder alt, egal, welche Kamera, egal, welches Motiv!

Einen Monat lang können Sie Ihr Foto hier hochladen. (Anmeldung erforderlich)

Immer im Folgemonat findet die Abstimmung anonymisiert statt (keine Anmeldung erforderlich). Jedes Foto hat die gleichen Chancen Stimmen zu sammeln. Neben dem Gemeinschafts-Voting wählt unsere TAUCHEN-Redaktion zusätzlich ein Jury-Siegerfoto. Natürlich muss man kein Foto einreichen, um abstimmen zu dürfen. Alle dürfen ihre Stimme abgeben.

Was gibt es zu gewinnen?

Das Bild der/des Jury-Sieger/in wird im Heft veröffentlicht UND sie/er erhält einen tollen Unterzieher von CAMARO. Die/Der Gesamtsieger/in des Fotowettbewerbs im jeweiligen Monat darf sich über ein Smarty Mini-Tool von MARES freuen.

⚠️ TERMINE

  •  Bild einreichen: Jeden Monat vom 01. bis 30./31. (Hier für finden Sie unten einen Button.)
  • Abstimmungszeitraum: Jeden Monat vom 01. bis zum Redaktionsschluss des jeweiligen Monats (genauere Angaben finden Sie auf den Abstimmungsseiten)

Teilnahmebedingungen

  • Zugelassen ist 1 Bild pro Teilnehmenden im Monat
  • Erlaubt sind Fotos im JPEG-Format.
  • Für die Veröffentlichung im Heft sollten die Bilder mindestens 4 Megapixel groß sein. (Upload-Limit 50 Megabyte)
  • Bitte keine Wasserzeichen / Signaturen!

Hier klicken um Ihr Foto hochzuladen. (Anmeldung erforderlich)

FOTO HOCHLADEN

Die Abstimmung erfolgt anonymisiert. Weder wir noch Dritte erhalten persönliche Daten. (keine Anmeldung erforderlich)

ABSTIMMEN

Die besten Fotos des Wettbewerbs in der Ausgabe 03/24

Jury + Platz 1 Christoph Dörnemann »Porcelain Crab at work« Aufgenommen mit einer Sony RX100 MK VA vor Lembeh/Indonesien. TAUCHEN meint: Sowohl die Aufnahmesituation als auch die Nachbearbeitung machen dieses Bild zum verdienten Doppelsieger.
Platz 2 Stefan Klopf »Pregnant Dad« Aufgenommen mit einer Sony RX100 MK V vor Tasmanien. TAUCHEN meint: Der »Drachen der Meere«, wie dieses Seepferdchen auch genannt wird, ist an sich schon ein Hingucker. Wenn man dann auch noch ein Eier transportierendes Exemplar in solcher Schönheit »kompetent« ablichtet, ist das aller Ehren wert!
Platz 3 Helmut Theiss »Fangschreckenkrebs« Aufgenommen mit einer Canon 5D MK4 vor Lembeh/Indonesien. TAUCHEN meint: Machart und Umsetzung in der Bearbeitung sind Weltklasse! Durch schemenhafte Korallenteile im Vordergrund bekommt die Aufnahme so etwas wie einen »Schlüsselloch-Effekt«. Eine tolle Arbeit, Herr Theiss!