Ägyptischer Kurort verhängt zweiwöchiges Badeverbot nach Angriff durch Hai

Hotels in Ain El Sokhna sind angehalten, auf die Sicherheit der Gäste zu achten

Die Hotels der Region wurden deshalb angehalten, Sicherheitsbeauftragte einzusetzen, und das Badeverbot streng einzuhalten. Haiangriffe in Ägypten kommen zwar vor, sind aber extrem selten. Zuletzt wurde im März 2015 ein Schwimmer in der Nähe von Marsa Alam tödlich bei einem Angriff durch einen Hai tödlich verletzt.

Video: Impressionen aus Ain El Sokhna