12_2018_tauchen
Sharkschool-Chef Dr. Erich Ritter und Apnoe-Weltrekordler Christian Redl bieten Seminar auf den Bahamas

Sharkschool-Chef Dr. Erich Ritter und Apnoe-Weltrekordler Christian Redl bieten Seminar auf den Bahamas

Apnoe-Sharkschool-Seminar

Haibegegnungen in einem Atemzug auf den Bahamas: Sharkschool-Chef Dr. Erich Ritter und Apnoe-Weltrekordler Christian Redl bieten ab nächstem Jahr spektakuläre Seminare an

Der bekannte Haiforscher und Sharkschool-Boss Dr. Erich Ritter hat vielen Seminarteilnehmern auf unterhaltsam-professionelle Weise gezeigt, wie man sich bei Begegnung mit Haien richtig verhält. Ab Februar 2014 gibt es dank des Extemsportlers und Weltrekordlers in diversen Apnoe-Disziplinen Christian Redl nun endlich diese Kursinhalte auch für Freitaucher und solche, die es werden wollen. Mitmachen können alle Schwimmer, die sich für Haie interessieren und sich einer alltagstauglichen Fitness erfreuen. Erichs & Christians Kurskonzept führt selbst blutige Freitauch-Anfänger und Menschen, die vor Haien großen Respekt haben, behutsam durch Theorie und Praxis. Deshalb sind Vorkenntnisse weder in der Apnoe noch im Umgang mit Haien vonnöten. Für alle, die die pure Faszination der Haie am eigenen Leib erleben und auf sich wirken lassen wollen, sind die „Haibegegnungen in einem Atemzug“ auf den Bahamas ein idealer Kurs – übrigens, inklusive Sharkschool- und PADI-Freediver-Brevetierung.

Preisbeispiel
„Sharkschool Apnoe Seminar Grand Cay“ vom 3. bis 10. Februar 2014 kosten inklusive Übernachtung, 6 Freitauchtagen, Seminar und Brevetierung ab 1835 Euro (ohne Flug). Infos: www.wirodive.de/sharkschool-bahamas-apnoe-2014.php