Alle Beiträge von: Redaktion


Tauchabenteuer als VR-Videos in 3D und 360° mit der VUZE Kamera erlebbar machen!

Die meisten Taucher wissen, wie schwierig es ist, Freunden und Bekannten die selber noch nie tauchen waren, vom unbeschreiblichen Gefühl zu erzählen, das einen unter Wasser packt. Alle Sinne sind geschärft und jeder Tauchgang ist immer wieder einzigartig. Das macht den Reiz dieses so abwechslungsreichen Sports aus. Doch was, wenn man seine Tauchgänge realistisch festhalten und darstellen könnte, ohne auf die ganzen kleinen Details links und rechts verzichten zu müssen? Ließe sich damit das schönste Hobby der Welt nicht viel besser zeigen, erklären und beibringen?



Eröffnung des Flagshipstores von Atlantis Berlin

Erwartungsgemäß haben die Berliner ein ganz neues Ladenkonzept verwirklicht. Neben Kinderspielbereich und großer Kaffeebar, sind sicherlich die offene im Laden integrierte Werkstatt, die innovativen Kassenbereiche, das neue Reisebüro und die doppelstöckige Neoprenempore sehenswerte Elemente. Ganz neu bei Atlantis die riesige Foto & Videoauswahl. Nauticam stattet diesen Shop als ihren Flagshipstore für Deutschland inkl. Werkstatt und Reparaturen aus.


Der neue Aqua Lung i300C – ein intuitiver Alleskönner

Sponsored Post – Ob mit dem Tauchcomputer am Handgelenk oder einem analogen Tauchinstrument an Ihrer Seite – Sie haben immer Ihre gewünschten Informationen zu Ihrem Tauchgang im Blick. Mit dem i300C Tauchcomputer wird es jetzt noch leichter diese Daten zu verwalten und die besonderen Momente festzuhalten.




Unterwasserwelt TODI

Sponsored Post – TODI ist das erste Indoor-Tauchzentrum, in dem man unter optimalen und sicheren Be­dingungen zwischen mehr als 4.000 bunten und farbenprächtigen tropischen Süßwasser­fischen tauchen und schnorcheln kann.


Österreicher aufgepasst – das sind die Hailights im April!

Im April gibt es drei spannende Veranstaltungen in Klagenfurt, Graz und Wien zum Thema „Abenteuer unter und über Wasser – von Gänsehaut bis Tränen“.  SHARKPROJECT-Gründer Gerhard Wegner erzählt von seinem Alltag als Haischützer und tourt anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Artenschutzorganisation SHARKPROJECT mit der Veranstaltung „Hailights“ durch ganz Österreich. Die nächsten Stopps sind Klagenfurt und Graz.