Titel der 10/18
Der Osterhase ist dieses Jahr ganz schön unterwegs: Hier versteckt er Eier vor Key Largo!

Der Osterhase ist dieses Jahr ganz schön unterwegs: Hier versteckt er Eier vor Key Largo! © Florida Keys News Bureau

Auf Ostereiersuche vor Key Largo

Für Taucher und Schnorchler gibt es im US-Bundesstaat Florida ein österliches Unterwasser-Vergnügen: Sie können vor Key Largo farbenfrohe Ostereier suchen!

Wer sich am Ostersonntag auf eine Suche der besonderen Art, nämlich unter Wasser, begeben möchte, sollte kurzfristig einen Trip nach Florida einplanen. Dort treffen sich am 8. April Taucher und Schnorchler im Atlantis Tauchcenter in Key Largo, um am sogenannten Easter-Egg-Hunt teilzunehmen. Im Hasenkostüm hat zuvor Kapitän Spencer Slate vom Atlantis Dive Center bunte Ostereier in den Korallenriffen versteckt. Darunter befindet sich ein goldenes, dessen Finder sich über einen attraktiven Preis freuen darf. Zum Ablauf: Treffpunkt der Teilnehmer ist morgens um acht in der Tauchschule Atlantis Dive Center, die Boote der Basis legen um 8.30 Uhr ab. Erwachsene bezahlen 30, Jugendliche 20 US-Dollar, die Teilnahmegebühren kommen übrigens einem karitativen Zweck zugute. Wer ohne Ausrüstung anreist: Leihequipment (inklusive Flasche und Blei) kostet 85 US-Dollar. Weitere Infos: www.captainslate.com und www.fla-keys.de (allgemeine Informationen zu den Florida Keys und Key West)