Titel der 10/18
Die Tauchfabrik am Deglersee steht unter neuer Leitung.

Die Tauchfabrik am Deglersee steht unter neuer Leitung. © Delfin Divers

Basis am Deglersee unter neuer Leitung

Neuer Wind weht in Rastatt-Plittersdorf in Baden-Württemberg: Stefan und Krisitine Rivinius, Inhaber des Delfin Divers Taucherhauses in Neubulach, haben im Januar die Basis Tauchfabrik Deglersee im Rastatter Freizeitparadies übernommen.

Blick in die Tauchbasis mit Shop.

Blick in die Tauchbasis mit Shop.

Seit Saisonbeginn am 1. Februar 2015 steht die Tauchbasis Tauchfabrik Deglersee bei Rastatt unter neuer Leitung. Zur neuen Basis, die direkt am See liegt, gehören ein neuer Shop, eine Sonnenterrasse, modernste und schnelle Fülltechnik bis 300 bar (Luft, Nitrox, Sauerstoff), Duschen und WCs sowie ein Schulungsraum, der auch von Tauchgruppen genutzt werden kann. Ein Trocken- und Nassbereich zum Spülen der Ausrüstung befindet sich im Bau. Das Leihequipment umfasst 20 komplette Sets und Flaschen in ausreichender Menge. Am Einstieg 2 steht eine große Hütte, die von Gruppen gemietet werden kann. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auf dem Gelände des Freizeitparadieses – von Stellplätzen für Zelte und Wohnmobilen bis zu Mobilhomes, die gemietet werden können.

Blick über den Deglersee in Rastatt-Plittersdorf.

Blick über den Deglersee in Rastatt-Plittersdorf.

Stefan und Kristine Rivinius, die seit 20 Jahren das Delfin Divers Taucherhaus in Neubulach besitzen, freuen sich über den neuen Standort, der eine perfekte Logistik und vor allem einen tollen See mit sehr guten Sichtweiten bietet.

Der Deglersee ist schön bewachsen und bietet Hechten, Karpfen und großen Welsen bis 2,20 Meter Länge ein Zuhause. Eine Tagesgenehmigung am See kostet 10 Euro, Übernachtungsbuchungen laufen über das Freizeitparadies.

Weitere Infos: www.delfindivers.de, www.rastatter-freizeitparadies.de