Titel der 10/18
Fotowettbewerb: Schnell noch die besten UW-Fotos von den Kanaren einsenden.

Fotowettbewerb: Schnell noch die besten UW-Fotos von den Kanaren einsenden. © Kanarische Inseln

Canary Islands Dive Photo Challenge: Kanaren veranstalten Foto-Wettbewerb

Die Kanarischen Inseln haben dieses Jahr zum ersten Mal den Foto-Contest „Canary Islands Dive Photo Challenge“ ins Leben gerufen, für den sich Interessierte noch bis zum 19. Mai 2016 bewerben können.

Sowohl professionelle Taucher als auch Amateure im Bereich Unterwasserfotografie können an dem Wettbewerb teilnehmen. Zu gewinnen gibt es exklusive Preise im Gesamtwert von bis zu 25.000 Euro. Der Online-Wettbewerb „Canary Islands Dive Photo Challenge“ prämiert die Fotografen, auf deren Bildern der Reichtum und die Vielfalt des Meeresbodens der Kanarischen Inseln am besten zur Geltung kommen.

UW-Wettbewerb der Kanaren findet großen Zuspruch

Bis dato findet der Wettbewerb großen Zuspruch: In nur einem Monat wurden 807 Fotografien vom Meeresboden der Kanarischen Inseln von mehr als 120 Fotografen eingereicht. Es ist der erste Unterwasser-Fotografie-Wettbewerb der beliebten Urlaubsinseln für Taucher. Ziel der Aktion ist es, Bilder und grafische Inhalte von hoher Qualität zu generieren und zu verbreiten, um so den Bekanntheitsgrad der Kanarischen Inseln als Taucherparadies zu steigern.