12_2018_tauchen
Tova und Navot Bornovski (rechts) von Fish ’n Fins

Tova und Navot Bornovski (rechts) von Fish ’n Fins © Fish 'n Fins

Fish ’n Fins auf Palau feiert Jubiläum

40 Jahre – und kein bisschen leise! Fish ’n Fins die „erste“ Tauchbasis in Palau feiert am 12. Dezember 2012 den 40. Geburtstag – und alle feiern mit

Fish ’n Fins wurde 1972 vom bekannten „Mr. Dive Palau“ – Francis Toribiong gegründet. Für seine Pionierarbeit wurde er 2010 mit der Aufnahme in die Scuba Diving Hall of Fame geehrt. 1998 übergab er seine Basis vertauensvoll in die Hände von Tova und Navot Bornovski, die die Basis erweitert haben, eine rundum Betreuung für Ihre Gäste bieten und maßgeblich zum Schutz der Riffe und der Haipopulation in Palau beigetragen haben. Zu einem Teil ist es auch ihnen und ihrem Team zu verdanken, was Palau heute ist: ein Paradies und Traum für Taucher.

Tauch- und Schnorchelguide
Und um das alles zu feiern und zu ehren erscheint zum 40. Geburtstag ein neuer Tauch- und Schnorchelguide Palaus, geschrieben und herausgegeben von Fish ’n Fins. Im Buch werden alle Tauch- und Schnorchelplätze Palaus beschrieben, aufwendige 3-D-Illustrationen der Tauchplätze und der vielen Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg und viele wertvolle Tipps vervollständigen das neue Buch. Gekrönt wird es von einzigartigen Unterwasserbildern der bekanntesten Unterwasserfotografen, von denen viele Freunde von Fish ’n Fins sind und immer wieder gerne wiederkommen. Ein schönes Erinnerungsstück für viele Jahre.

Große Party
Und zu guter letzt sind alle, die am 12. Dezember 2012 in Palau sind oder jetzt noch eine Reise planen, ganz herzlich zur großen Geburtstagsparty eingeladen. Rund um dieses besondere Datum sind viele verschiedene Events die Vorstellung und natürlich auch das Ausprobieren von neuen Tauchplätzen geplant. Infos: www.fishnfins.com