Titel der 10/18
Meeresbiologe Barney Seier übernimmt die Gästebetreuung auf der „Liburan Paradise“.

Meeresbiologe Barney Seier übernimmt die Gästebetreuung auf der „Liburan Paradise“. © Extra Divers

Meeresbiologe auf der „Liburan Paradise“

Zum zweiten Mal in Folge übernimmt Meeresbiologe Barney Seier die Betreuung der Gäste auf der „Liburan Paradise“. Das Schiff der Extra Divers fährt im Gebiet Süd-Halmahera in Indonesien.

Nach der erfolgreichen Zeit auf dem Extra-Divers-Safarischiff „Saman Explorer“ in Oman kümmert sich Meeresbiologe Barney Seier nun um die indonesischen Gewässer in Süd-Halmahera: Er übernimmt die frisch renovierte „Liburan Paradise“, das als einziges Safarischiff in dem Gebiet zwischen 399 Inseln kreuzt. Seine ersten Eindrücke sind mehr als vielversprechend, die Vielfalt sprichwörtlich! Sein Fachwissen wird den neugierigen Gästen sicher zugutekommen, zumal er als begeisterter Taucher selber möglichst oft ins Wasser gehen wird. Von Manta Points über nahezu ständige Haibegegnungen bis hin zum Crittertauchen im Schwarzsand wird Barney die Touren zu einem besonderen Erlebnis gestalten!

Zur Übernahme bietet Reisecenter Federsee Spezialtouren zum Sonderpreis an, Restplätze sind noch vorhanden. Die Touren dauern vom 2. bis zum 11. September und  vom 12. bis zum 19. September 2015. Die beiden Safaris sind auch als Kombitour buchbar.

Weitere Infos: www.extradivers-worldwide.com und www.rcf-tauchreisen.de

Siehe auch unsere News vom 5. Juni „Süd-Halmahera zum Sensationspreis“

Weitere Fotos