Im Mai findet auf der Malediveninsel Lux Maldives ein Tauchfestival der Extraklasse statt

Im Mai findet auf der Malediveninsel Lux Maldives ein Tauchfestival der Extraklasse statt © Lux Maldives

Unterwasserfestival auf den Malediven

Die Malediven sind natürlich immer eine Reise wert, aber das Unterwasserfestival im Mai 2012 auf Lux ist eine super Gelegenheit, mehr für sein Geld zu bekommen. Apnoetauchen, Unterwasserfotografie, Fluoreszenztauchen und Schnorcheln mit Walhaien sind nur einige der Programmpunkte, die zur Auswahl stehen

In traumhafter Kulisse Apnoetauchen lernen, die Unterwasserfotografie vom Profi gezeigt bekommen und etwas über Korallenriffe und Walhaie lernen - all das ist vom 14. bis 21. Mai 2012 auf der Malediveninsel Lux beim Unterwasserfestival möglich. Meeresbiologen werden abends spannende Vorträge halten, unter anderem über das Walhai-Schutzprojekt der Insel. Die Event-Teilnehmer können außerdem noch spektakuläre Fluoreszenztauchgänge am Hausriff erleben und an einem Foto-Wettbewerb teilnehmen. Der französische und japanische UW-Fotograf Pascal Kobeh und Junji Takasago werden die Gäste beraten und betreuen. Das Apnoe-Event wird vom berühmten Freitaucher Jean-Jacques Mayol geleitet. Eine Woche inklusive Halbpension, Transfer, Flug mit Qatar Airways, allen Tauchgängen, Schnorchelexkursion, allen Kursen, Coachings und Seminaren kostet ab 2768 Euro. Buchbar ist das Event beim Reiseveranstalter Its my sport.