Titel der 10/18

Veranstaltung: PATD Klassentreffen

Bigger is better. Nachdem das erste PATD-Klasse(n)treffen in kleiner Runde ein großer Erfolg war, wird am 15ten September das 2. Klasse(n)treffen in etwas größerem Rahmen abgehalten.

Ziel des gemütlichen und zwanglosen Treffens ist das gegenseitige Kennenlernen, Erfahrungsaustausch, Ausrüstungs-Tipps, Information zu Kursen, Check-TG für Kursinteressenten, gemeinsames Tauchen nach dem Kurs, Üben von Skills und einfach Spaß in netter Runde. Damit dieses Mal auch Nicht-Höhlentaucher (was nicht ist kann ja noch werden) ins Wasser kommen, wurde der Sundhäuser See in Nordhausen als Treffpunkt gewählt. Es sind alle am technischen Tauchen Interessierte, ehemalige Tauchschüler, Kursinteressenten, Interessenten aus dem Freundeskreis und ambitionierte Sporttaucher herzlich eingeladen!

Über Wasser gibt es Informationen zu Kursen, Tourenplanung und Tipps zur Ausrüstung für Neueinsteiger. Es wird gemunkelt, dass Ralph seine berühmt-berüchtigte Ausrüstungsbesprechung machen wird, bei der es viel zu lachen gibt, aber eventuell auch der ein oder andere überflüssige D-Ring dem Bolzenschneider zum Opfer fallen könnte. 

Tech-Taucher

Unter Wasser, schließlich ist das ein Tauchertreffen, gibt auch ein umfangreiches Programm: gemeinsames Tauchen, Check-TG für Kurse, Skill-Training, Auffrischung und Verfeinerung, sowie Schnupper-Tauchgänge für Einsteiger und Interessierte. 

Von PATD werden Katrin Dessin, Marcus Döring, Stephan Suttrup, Michael Melcher und Ralph Wilhelm vor Ort sein, um über und unter Wasser mit Rat und Tat zu Seite zu stehen. 

Am Ende des Tages wird gemeinsam in gemütlicher Runde gegessen.

logo patd

Kurz und knapp:

Wann: 15.9.2018 ab 10 Uhr

Wo: Sundhäuser See vor dem Tauchsportzentrum Nordhausen, Uthleber Weg 27, 99734 Nordhausen

Wichtig: Bitte per Mail an info@patd.de kurz anmelden. Die gesamte Veranstaltung ist kostenlos!