Titel der 10/18
Screenshot aus der Whaleguide-App

Screenshot aus der Whaleguide-App

„WhaleGuide“-App für iPad und iPhone

Walbestimmung ist jetzt per praktischer App möglich. Mit der „WhaleGuide“-App kann man interaktiv eingeben, was man von dem Wal
gesehen hat und kommt so schnell zum Bestimmungsergebnis

Ralf Kiefner, UW-Filmer und Buchautor hat die neue App entwickelt, mit der das Bestimmen von Walen zum Kinderspiel wird. Man gibt zum Beispiel Größe, Rückenfarbe, Rückenfinne ein, und die App zeigt dann nur noch die Arten, die diese Kriterien erfüllen. Zusätzlich kann die App über GPS (oder eine virtuelle Nadel) nur die Wal- und Delphinarten anzeigen, dies es am jeweiligen Aufenthaltsort gibt. Das umfassende Wal- und Delphinlexikon stellt 67 Arten detailliert und leicht verständlich vor. Es gibt unter anderem spektakuläre Fotos (über 150), umfassende Bio-Infos, Kennzahlen, Tauchverhalten, mögliche Hot-Spots und Verbreitungsgebiete. Weitere 170 Fotos kann man für die App optional dazukaufen. Die App kostet 7,99 Euro und ist im iTunes-Store erhältlich.

iPad: https://itunes.apple.com/us/app/whaleguide-fur-ipad/id580503002?l=de&ls=1&mt=8#
iPhone: https://itunes.apple.com/us/app/whaleguide-fur-iphone/id580501787?l=de&ls=1&mt=8