Cover der TAUCHEN 12/17

Manta Diving Center Madeira

Informationen

Bereits 1982 wurde der Grundstein gelegt für das Manta Diving Center Madeira. Stefan Maier und seine Familie führen die Tauchschule seit vielen Jahren und sind bekannt für ihren exzellenten Service und ihre hohen Standards. 14 x nominiert und 7 x Gewinner des „Tauchen Awards“, so wie die einzige ISO zertifizierte Basis im Atlantik garantieren eine fortwährend gute Arbeit. Das MDC Madeira ist das einzige IAC Instructor Training Center Portugals und bildet nach internationalen, anerkannten Richtlinien von IAC, CMAS, SSI und PADI aus. Ausbildung vom Anfänger bis zum Assistenten und Tauchlehrer, wie auch alle bekannten Spezialkurse. Unsere Qualifikationen: Course Director und Examiner, staatlich anerkannter Tauchlehrer. Des Weiteren sind wir Fördermitglied des Unterwasser Naturschutzparks von Madeira und der Haischutzorganisation Sharkproject.
„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!“ Als einzige deutschsprachige Tauchbasis liegt das MDC Madeira seit über 30 Jahren direkt im UW-Naturschutzpark. Der warme Golfstrom – ganzjährig 18°C bis 24°C Wassertemperatur, keine Sprungschichten – und der geschützte Lebensraum bieten eine Artenvielfalt, die sich fast mit tropischen Gewässern vergleichen lässt. 20m zum Wasser garantieren kurze Wege zu allen Einstiegen. Die Basis liegt zentral im fischreichen Hausriff mit 4 unterschiedlichen Hausriffspots, zum Bsp. einen Höhlentunnel mit Luftblase, eine Steilwand oder die Arena mit ihren großen Fischschwärmen. Die abwechslungsreichen Tauchgebiete gehen hier bis auf eine Tauchtiefe von 34m. Super zum Schnorcheln, ideal für Anfänger(kurse), für geführte, unerfahrene Taucher aber auch für Profis, die mit einem Partner das Gebiet selbstständig erkunden wollen. Alle weiteren Tauchspots liegen innerhalb 5 bis 20 Bootsminuten von der Basis entfernt. Für den Transport steht ein neues, speziell angefertigtes Aluminium Schnellboot mit 300PS zur Verfügung.

Gegründet:              1982 (seit 1997 mit Stefan Maier)
Auszeichnungen:   14 x nominiert für den Tauchen Award davon 7 x Gewinner
ISO:                          Einzige nach ISO 24803 und EN 14467 zertifizierte Basis im Atlantik
Saison:                     1. März bis ca. 7 Januar (10 Monate)
Flughafen:               ca. 15 min vom Flughafen und der Hauptstadt Funchal
Hausriff:                  4 versch. Spots zwischen 5 – 34 m
Boot:                         neues, speziell angefertigtes All-Schnellboot
Ausbildung:            SSI, IAC, CMAS & PADI (einziges International Aquanauticclub Instructor Training Center)
Schulungsraum:    Multimedia
Ausrüstung:            20 komplette Ausrüstungen
(alle 2 Jahre erneuert)
75 Stahlflaschen DIN
2 Hochleistungskompressoren
Nitrox Membrananlage
Hotelanlage:            Galomar ***
Galosol****
Alpino Atlantico****
Apartments:            Für Individualisten kann man 2 Apt. über das MDC buchen

Manta Diving Center Madeira

Einzige dt. Tauchbasis mit großem fischreichen Hausriff, direkt im UW-Naturschutzpark

7 x Gewinner des Tauchen Awards „Beste Basis im Atlantik“ – 14 x nominiert Einzige zertifizierte Basis im Atlantik nach ISO 24803 und EN 14467 Standards.

Rua Robert Baden Powell

9125-036 Canico - Madeira

Portugal

stefan@mantadiving.com

http://www.mantadiving.com

+351 291 935588

  • Ansprechpartner

    Besitzer: Stefan Maier

  • Ausbildung

    Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen nach international anerkannten Richtlinien der Verbände CMAS, IAC, SSI und PADI.

Ausstattung und Tauchen

Flaschen 5l & 12l
Kompressoren 2x L&W Silent Kompressoren 450 ES und Nitrox Membran Anlage
450 Liter pro Minute
Servicewerkstatt
Foto- / Videolabor
Nitrox bis 32% Nitrox
Dekokammer in Funchal (15 min entfernt)
Tauchschiffe 1 Aluminium-Schnellboot
Besonderheiten

Das Boot verfügt über Platzmöglichkeiten bis zu 14 Taucher. Die  Bootsspots  liegen 8 - 20 Fahrtminuten entfernt

4 große Hausriffspots, eine Gehminute zu allen Einstiegen

Zudem ist das Manta Diving Center Fördermitglied der größten Haischutzorganisation Sharkprojekt (www.sharkproject.org )
sowie des Unterwassernaturschutzparks Garajau, von Madeira.

Hausriff bis 34 m Tiefe
Steilwand
Höhle

Besucherbewertungen

  1. Rietzschel, Frank

    hatte leider nur 3 Tage Zeit die Basis und das Umfeld zu genießen; war alles top so dass ich auf alle Fälle noch einmal ausführlicher den Unterwasser Naturschutzpark genießen möchte

  2. Patrick B.

    Top duikcentrum waar je komt als gast en gaat als vriend. Top begeleiding met zowel huisrif en bootduiken in een visrijke omgeving. We hebben er een tiental diverse duiken gedaan, de ene al beter dan de andere en de glimlach krijg je er gratis bij. Met dank aan het hele team voor deze memorabele duikreis.
    BCD

  3. Uwe S.

    Habe selten eine so gut organisierte Tauchbasis besucht. An Freundlichkeit , Service und Hilfsbereitschaft kaum zu übertreffen. Die Angebote für Freediveausbildung durch Sittika und Stefan sind auch für Anfänger die absolute Empfehlung.

  4. Bernhard Schullan

    Zum wiederholten Mal: immer nett, hilfsbereit, professionell, Spaß an der Arbeit, klar, super ausgestattet, unkompliziert…. was will man mehr? Ich werde auf jeden Fall wieder kommen.


Schreibe einen neuen Kommentar

Bewertung: