bio_plate_schnecke_0409.jpg

bio_plate_schnecke_0409.jpg

Nacktschnecke im Mittelmeer

Dieses Foto habe ich im September 2008 im Mittelmeer vor Kas in der Türkei gemacht. Eine solche Nacktschnecke konnte ich in keinem Bestimmungsbuch finden. Um was handelt es sich dabei genau?

Thomas Maler per E-Mail

Da haben Sie uns eine schöne Schnecke mit schwieriger Identifikation geschickt. Aber es handelt sich um eine Variante von Oxynoe viridis. Der sogenannte Lessepsche Migrant ist über den Suezkanal ins Mittelmeer eingewnadert und daher nach dessen Architekt benannt: Ferdinand de Lesseps.