Norbert Fesenbeckh

Norbert Fesenbeckh © Gut getarnt

Welche Art ist das?

Ich habe dieses Jahr im April bei einem Nachttauchgang vor Cabilao (Bohol/Philippinen) einen Skorpionsfisch fotografiert. Nach längerem Suchen habe auch schon bei Doug Segar (http://www.reefimages.com/) nachgefragt, ob es ein Velvet sein könnte. Seine Antwort war: "I do not think,  it is a velvetfish.  It is a scorpionfish, possibly a Papuan scorpion (S. papuensis).  They are very color variable and difficult to identify." Aber wenn ich im WWW nach papuensis suche, finde ich nur Arten, die fransiger aussehen als meiner hier. Könnt Ihr anhand des Fotos einen Tipp abgeben? 😉

Norbert Fesenbeckh

Ihre Frage ist nicht leicht zu beantworten, da bei einer Bildvorlage die Bestimmung auf Gattungsniveau möglich ist, auf Artniveau aber wesentlich schwieriger ist. Bei der Art handelt es sich sicherlich um einen Skorpionsfisch. Wahrscheinlich diejenige Art, die ihnen schon vorgeschlagen wurde (S. papuensis) und bei dem die Färbung, wie bei vielen Skorpionsfischen, sehr variiert. Es ist aber auch gut möglich, dass es sich um S. diabolo handelt. Die Färbung und Ausprägung der Brustflossen sprächen dafür. Auch wenn der typische Buckel und die orangenfarbenen Brustflosseninnenseiten nicht zu erkennen sind.