Eisig und einzigartig: Eistauchen in Bergseen

Eisig und einzigartig: Eistauchen in Bergseen

Eistauchen in den Tiroler Bergen

Tirol bietet mit seinen Bergseen dem Tauchsportbegeisterten ein wahres Eldorado. Viele der Seen warten noch auf ihre Erforschung – Bergseetauchen bis in eine Höhenlage von 2500 Metern über dem Meer, Steilhänge, Tauchen in wilden Schluchten und Sichtweiten bis zu 50 Meter sind möglich

Inmitten des einzigartigen Bergpanoramas der Tiroler Alpen wartet ein faszinierendes Tauchabenteuer: das Erlernen des Eistauchens. Der Spezialkurs findet in gemütlicher Atmosphäre während eines Camps an einem Tiroler Bergsee in 1000 Metern Höhe statt. Es gibt ein Theorie-Modul und 2-3 Eistauchgänge. Vorausetzung sind ein PADI-Advanced-Open-Water-Diver-Brevet (oder Äquivalent) und ein tauchärztliches Tauglichkeitsattest. Im Kurspreis von 220 Euro sind die Kursunterlagen, die Urkunde, das Brevet, Luft und die Tauchgänge enthalten. Die Platzanzahl ist beschränkt!
Kommende Kurstermine:
18.-20. Januar 2008  
21.-23. Januar 2008  
25.-27. Januar 2008  
01.-03. Februar 2008 
09.-10. Februar 2008
16.-17. Februar 2008
Weitere Informationen findet ihr auf www.tauchen-in-tirol.at.