Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Beim Reiseveranstalter Omneia gibt es ab jetzt auch viele Apnoe-Angebote

Beim Reiseveranstalter Omneia gibt es ab jetzt auch viele Apnoe-Angebote

Omneia mit neuen Apnoe-Angeboten

Einmal ohne schweres Tauchgerödel die Wracks von Abu Nuhas im Norden des Roten Meeres entdecken oder schwerelos und blasenfrei mit Delphinen tauchen – beim Reiseveranstalter Omneia ist das jetzt ab sofort möglich

Mehr und mehr Taucher und Nichttaucher entdecken das Freitauchen für sich. Diesem Trend folgt nun auch der Reiseveranstalter Omneia und bietet seinen Kunden eine ganze Angebotspalette für Fans des Apnoetauchens. Egal ob Einsteiger, Anfänger oder Fortgeschrittener, die Angebote richten sich an alle Freitaucher, die nach etwas Besonderem suchen und reichen von Apnoe-Safaris am Roten Meer und Mittelmeer, bis hin zu spezialisierten Apnoe-Tauchbasen.
Die Apnoe-Safari vom 25. September bis 2. Oktober 2014 startet von Hurghada aus in Richtung Norden. Korallengärten, Steilwände und die Wracks von Abu Nuhas stehen auf dem Programm. Die einwöchige Tour kostet ab 899 Euro. Weitere Infos findet ihr auf www.omneia.de