Titel der 10/18
Das Zodiac startet zu Tauchausfahrten auf dem Grundlsee

Das Zodiac startet zu Tauchausfahrten auf dem Grundlsee © TS Grundlsee

Bootstauchen im Grundlsee

Die Tauchschule Grundlsee im Salzkammergut/Österreich bietet seit Neuestem Tauchgänge vom eigenen Zodiac aus an

Ab sofort startet die Tauchschule Grundlsee zu spektakulären Spots im Grundlsee, die bis jetzt so gut wie gar nicht für Taucher erreichbar waren. Die Tauchplätze Ressen-Steilwand, Fischerhütte und Elfenfelsen sind damit bequem erreichbar. Der Grundlsee liegt in rund 700 Metern Höhe, ist maximal 64 Meter tief und hat Trinkwasserqualität. Beim Tauchen können unter anderem Hechte, Forellen, Saiblinge und Flussbarsche beobachtet werden.

Preisbeispiel
Tauchausfahrten mit dem neuen Zodiac finden ab drei Personen statt. Die Kosten pro Person belaufen sich auf 35 Euro. Fahren vier bis fünf Taucher mit, kostet die Ausfahrt 25 Euro pro Person (bei sechs Personen: 20 Euro). Weitere Infos: www.ts-grundlsee.at.