Das Weißer-Hai-Weibchen Deep Blue ist der größte Hai, der jemals gefilmt wurde.

Das Weißer-Hai-Weibchen Deep Blue ist der größte Hai, der jemals gefilmt wurde. © Foto: youtube.com/N24 netzreporterin - Antje Lorenz

Deep Blue: Der größte Weiße Hai, der je gefilmt wurde

Der größte Weiße Hai der Welt heißt Deep Blue und ist mehr als sechs Meter lang. Das Tier ist beim Tauchen vor der Isla Guadalupe an fünf Tauchern vorbeigeschwommen und war trotzdem noch größer als alle Sportler zusammen. Das spektakuläre Video haben wir auf TAUCHEN.de

Die Gewässer rund um die Isla Guadalupe in Mexiko sind bekannt für spektakuläre Großfischbegegnungen. Doch was vor der Gruppe von fünf Tauchern aus dem tiefen Blau des Meeres aufgetaucht ist, stellt alles bisher gefilmte in den Schatten: Ein über sechs Meter und schätzungsweise 50 Jahre altes Weibchen hat den vermeintlich sicheren Haikäfig umkreist.

Größter jemals gefilmter Weißer Hai

Es sei nicht weniger als „der größte jemals gefilmte Hai aller Zeiten“, berichten die Forscher der Meeresschutzorganisation Pelagios Kakunjá. Der Direktor der Umweltorganisation, Dr. Mauricio Hoyos Padilla, hatte das Video bereits mehrfach auf Facebook gepostet. Zuletzt in einer Version, in der man sieht, wie einer der Taucher die Schwanzflosse des riesigen Tiers berührt. Bei dem Tier soll es sich um ein trächtiges schwangeres Weibchen gehandelt haben, das bereits kurz vor der Geburt mehrerer Jungen stand.



  1. Megalodon: Gibt es den Super-Hai?

    […] Das Smithsonian Institut ist eines der renommiertesten Forschungs- und Bildungseinrichtungen, gesponsert mit Forschungsgeldern aus den USA. Sie unterhalten zahlreiche Forschungsstationen und Museen und sind mit Wissenschaftlern auf der ganzen Welt vernetzt. Besonders in der Meeresforschung sind die Smithsonianer aktiv. […]


Kommentarfunktion deaktiviert.