Hinter den Kulissen: Scubapro-M2-Test im Video

Für die Juli-Ausgabe hat unser Technik-Redakteur Timo Dersch den neuen „M2“-Tauchcomputer von Scubapro unter die Lupe genommen. Der Uhrencomputer integriert biometrische Werte in die Nullzeitberechnung.

Heute erscheint unsere TAUCHEN-Juli-Ausgabe am Kiosk. Für die Rubrik Technik haben Technik-Redakteur Timo Dersch und sein Team unter anderem den neuen „M2“-Tauchcomputer von Scubapro getestet. Der schicke Edelstahlcomputer hat einen Kompass und intergriert den Tankdruck, den Puls, die Hauttemperatur und die Atemfrequenz in die Dekompressionsberechnung. Das ist einzigartig auf dem Markt. Wie er sich im Wasser schlug, lest ihr in der neuen TAUCHEN-Ausgabe. Als Vorgeschmack hier unser kleines Behind-the-Scenes-Video.

Die TAUCHEN-Juli-Ausgabe ist ab dem 16.06.16 im Zeitschriftenfachhandel oder im Online-Store erhältlich. Im Abo oder als ePaper ist sie bereits jetzt erhältlich.