Das Cover der TAUCHEN 2/18
Was passiert, wenn die Tauchflasche umkippt?

Was passiert, wenn die Tauchflasche umkippt? © Archiv

Praxis: Was passiert, wenn die Tauchflasche umfällt?

Man kennt die Horrorgeschichten vom Flaschentorpedo. Im Tauchkurs wurden wir mehrmals ermahnt, die Tauchflasche niemals stehen zu lassen. Was passiert wirklich, wenn die Tauchflasche umfällt? Alles nur Schauermärchen oder eine ernstzunehmende Gefahr?

Eigentlich war der Tauchlehrer doch immer total nett. Doch als man im Tauchkurs die Flasche aufrecht stehen lässt, rastet er auf einmal völlig aus. „Weißt du eigentlich dass du uns hier alle gefährdest? Ich hab doch gesagt, immer hinlegen,“ brüllt er plötzlich in einer Lautstärke durch das Bad, sodass man sich am liebsten in seine eigenen Wassermoleküle verdünnisieren und anschließend schnellstmöglich durch den Abfluss im Beckenrand versinken möchte.

Am besten immer hinlegen: Wer auf Numer sicher gehen will, legt die Tauchflasche am Boden ab. Foto: Wolfgang Pölzer

Am besten immer hinlegen: Wer auf Numer sicher gehen will, legt die Tauchflasche am Boden ab. Foto: Wolfgang Pölzer

Tauchlehrer warnen: Umkippende Tauchflasche ist große Gefahr

Am hochroten Kopf des Tauchlehrers pulsieren die Adern und während die Mundgeruchfahne gefährlich nahe kommt, hält der Blubberblasen-Vollprofi einen schimpfenden Monolog darüber, was hätte passieren können, wenn die Flasche umgefallen wäre. „Um die Ohren fliegen würde sie uns. Und dann durch die Decke. Womöglich macht dass die Statik nicht mal mit und dass ganze Haus stürzt uns auf den Kopf. Dann hast du nicht nur ein Leben auf dem Gewissen, sondern unser aller. Und ein denkmalgeschütztes Gebäude noch dazu.“

DSC_0694

Im Schwimmbad sollten die Flaschen nich unbeaufsichtigt stehen gelassen werden. Foto: Archiv



  1. Alex

    Hi, aus anderer Sicht macht das hinlegen der Flasche Sinn! Wenn sie mal umfällt und du deinen Fuss oder dicken Onkel unter das Ventil bekommst ist der Tauchgang gelaufen! Ausserdem is eine ordentlich abgelegte Flasche gleich aufgeräumt

    Gruss

    Alex von divers-area.com


Kommentarfunktion deaktiviert.