Martin Klein_MK3_6813

Martin Klein_MK3_6813

Galerie im November: Klein‘s Klitzekleine Kleinigkeiten

Die Makrowelten von Martin Klein sind Kunstwerke und eröffnen völlig neue Perspektiven auf das Leben im heimischen Süßwasser.


In unseren Seen sind sie das »Fischunkraut« schlechthin. Aber wer glaubt, dass Flussbarsche einfache Motive darstellen, sollte sich mal an ihnen versuchen: »Gefleckte Schnellschwimmer« (Platambus maculatus). 

Wassermilben

Die blutrote Wassermilbe gehört zu den Spinnentieren. Sie ist so klein (zwei Millimeter), dass man sie nur sieht, wenn man nach ihr sucht. Sie so attraktiv zu fotografieren ist ein Abenteuer, das leicht in der Nervenklinik enden kann.

Libellenlarven

Libellenlarven sind Räuber par excellence. Kaulquappen, kleine Fische und andere Wasserinsekten passen ins Beuteschema. Weil es Lauerräuber sind, hat man Mühe, sie zu entdecken.

Martin Klein

 

Alle Bilder auf TAUCHEN Plus: HIER