"Pures Adrenalin": Das neue TAUCHEN Heft Februar 2017 ist ab 19. Januar 2017 erhältlich!
Nützlicher Begleiter im Logbuch: die „Kleine Tauchfibel“

Nützlicher Begleiter im Logbuch: die „Kleine Tauchfibel“

Kurz und knapp: Die „Kleine Tauchfibel“ für das Logbuch

Buddy Check, Handzeichen, Verhalten im Notfall: Wie war das noch gleich? Jeder Taucher hat in seiner Ausbildung davon gehört, aber nach einer längeren Pause vergisst man doch mal das ein oder andere Detail. Auf der „boot“ 2014 hat deshalb die Firma „oh-ja-tauchen“ die „Kleine Tauchfibel“ vorgestellt

Das kleine, faltbare Heft ist laminiert und enthält die wichtigsten Tauchgrundlagen, die jede Gedächtnislücke sofort schließen. Die Infos sind anschaulich und grafisch leicht verständlich aufbereitet. Thematisch gliedert sich das Miniatur-Nachschlagewerk in allgemeine, physikalische Informationen wie Druck, Lichtbrechung, Schall, Temperatur und Wahrnehmung. Die andere Hälfte des Büchleins besteht aus Wissen, Tipps und Regeln zum Abtauchen und Auftauchen sowie die „To Dos“ vor und nach dem Tauchgang. Sämtliche Informationen werden jeweils um die medizinischen Auswirkungen auf den Körper ergänzt.

Fazit: Die „Kleine Tauchfibel“ präsentiert sich als nützliches Accessoire, das perfekt in die meisten Logbücher passt* und verspricht, das Tauchwissen in zehn Minuten wieder aufzufrischen.

Weitere Infos:

www.tauchen-kompakt.com

*In einigen Logbüchern ist die 3er-Lochung nicht passgenau. Man kann sich die „Kleine Tauchfibel“ aber auch ohne Einheften ins Logbuch stecken oder im Zweifelsfall beim Anbieter nachfragen.