Der Titel von TAUCHEN September 2017
Orca Dive Clubs (hier Karin van Capelle und Volker Clausen) übernehmen die Leitung des Coral Garden Resort

Orca Dive Clubs (hier Karin van Capelle und Volker Clausen) übernehmen die Leitung des Coral Garden Resort © F. Schneider

Alles aus einer Hand

Orca Dive Clubs betreten ein neues Geschäftsfeld: Erstmals übernimmt der Basisverbund ein Hotel. Das Coral Garden Resort am Roten Meer eröffnet unter der neuen Leitung zum 1. April 2012

Neue Wege gehen Volker Clausen, Chef des weltweit 14 Tauchbasen umfassenden Netzwerks Orca Dive Clubs, und Karin van Capelle, die für das Marketing verantwortlich zeichnet: Sie übernehmen ein Hotel. Das Coral Garden Resort (rund 25 Kilometer südlich von Safaga) verfügt in einer familiären und weitläufigen Bungalow-Anlage über 39 Zimmer, ein 600 Meter langer Sandstrand liegt direkt davor. „Hintergrund dieser Entscheidung ist, dass wir im Hotel unseren Gästen den gleichen Service und die hohen Standards bieten möchten wie in den Tauchbasen“, erklärt das Duo. Schwerpunkte des Tauchens vor Ort sind Landtauchgänge an einem ausgedehnten Hausriff, an dem Tiefen von über 40 Metern erreicht werden können. Zur Eröffnung am 1. April gibt es einen Spezialpreis, der in den nächtsen Tagen festgelegt wird. Weitere Infos: am Stand der Orca Dive Clubs A 46 in der Halle 3 und unter www.orca-diveclubs.com