11_2017_tauchen
Der neue „Omega Ice“ in der Damenversion

Der neue „Omega Ice“ in der Damenversion © Camaro

Camaro startet durch …

… und zwar mit dem neuen Halbtrockentauchanzug „Omega Ice“

Der Anzug ist aus einem Superelastic-High-Tech-Neopren gefertigt und hat eine Materialstärke von sieben Millimetern. Damit er so richtig warm hält, haben die Spezialisten aus Österreich auch eine armfreie Innenweste mit der wärmenden „SCS Titanium Beschichtung“ eingebaut. Die Kombination aus modernen Materialien und der „Flow Cut“ Schnittführung garantieren eine sehr hohe Beweglichkeit und ein sehr angenehmes Tragegefühl. Außerdem besitzt der „Omega Ice“ einen modernen Rückenzipper, der fast Wasserdicht ist, Doppelmanschetten und eine „SCS Rollierung“ aus Glatthaut. Den „Omega Ice“ gibt es in 24 verschiedenen Größen zu einem Preis von 399,95 Euro. Wie bei allen anderen Produkten bietet Camaro auch bei diesem Anzug eine 3-Jahres-Qualitätsgarantie. Das bedeutet: Sollte der Anzug innerhalb dieser Zeit einen Defekt aufweisen, wird er kostenlos und ohne bürokratischen Aufwand repariert.
Einen detaillierten Produkttest findet ihr übrigens auch in der TAUCHEN-Ausgabe 10/12, die ab dem 13. September 2012 erhältlich sein wird.
Weitere Informationen über die gesamte Produktpalette von Camaro findet ihr auf www.camaro.at