Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Das Bonex-Team: Patrick Bonetsmüller

Das Bonex-Team: Patrick Bonetsmüller © Bonex

Händlernetz von Bonex breitet sich aus

Gleich zwei neue Tauchbasen verstärken jetzt das europäische Händlernetz des Scooter-Herstellers Bonex

Mit der Erweiterung ihres Händlernetzwerkes sind jetzt für Bonex Explorationssysteme die wichtigsten Händlernetze in Europa abgedeckt. Neu in der „Familie“ ist die Tauchstation L’air des Vasques Quercy, die unter der Leitung von Olivier Bertieaux steht und sich im französischen Ort Gramat/Lot befindet. Die Tauchbasis von Olivier ist ein idealer Anlaufpunkt für Höhlentaucher, die mit dem Bonex-Model „Reference“ abtauchen möchten. Die Zweite Tauchbasis, Rubicon Diving, befindet sich auf der spanischen Insel Lanzarote und wird betrieben von Christian J. Massaad. Die Tauchbasis erweitert mit den Scootern von Bonex ihr großes Angebot für technische Taucher, die hier eine tolle Unterwasserlandschaft aus Schluchten und Tälern bewundern können. Weitere Infos gibt es auch auf www.bonex-systeme.de.