Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
manta_Katalogcover_Tauchen.jpg

manta_Katalogcover_Tauchen.jpg

Manta Reisen baut Tauchangebot aus

Für die Saison 2012/2013 erweitert Manta Reisen das Angebot auf den
Malediven, Mauritius und den Seychellen. Der Tauchkatalog wird mit
Produkten aus Ägypten, Oman, den Philippinen und Mosambik aufgestockt

Das komplette Winterprogramm 2012/13 ist ab sofort buchbar, die neuen Kataloge „Malediven/Sri Lanka“, „Mauritius/Seychellen“ und „Tauchen“ sind ab Mitte August erhaltlich. Die Malediven werden dank zwei Non-Stop-Flugen noch attraktiver: Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air fliegt ab Beginn der Wintersaison 2012/2013 neu zweimal wochentlich, am Samstag und Montag, non-stop von Zurich nach Male. Zuruck geflogen wird am Sonntag und Dienstag. Neu im Malediven/Sri-Lanka-Katalog aufgefuhrt und exklusiv uber Manta Reisen buchbar ist das erstklassige Kanifushi Beach & Spa, das im Fruhjahr 2013 seine Tore offnet. Das 4.5-Sterne-Resort liegt auf einer mit zwei Kilometern Lange eher großeren Insel im Lhaviyani-Atoll und umfasst 150 stilvolle Zimmer. Das Resort wird einen hochwertigen All-Inclusive-Service anbieten und ist dank speziellen Familienzimmern, Kinderschwimmbecken und einem Kidsclub besonders fur Familien mit Kindern geeignet.

Zuwachs auch im westlichen Indik
Zwei neue Hotels finden sich ebenfalls im Sortiment des neuen Destinationskatalogs „Mauritius/Seychellen“: Im Herbst 2012 feiert auf Mauritius das frisch renovierte Hotel Ambre Wiedereroffnung. Das Vier-Sterne-Resort gehort zur renommierten und beliebten Hotelkette Sun Resorts und liegt im Osten von Mauritius am Strand von Belle Mare. Das Hotel besticht vor allem durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhaltnis. Bereits ab 30. September wird nach Mauritius wieder ein Nonstop-Flug mit Edelweiss Air mit Hinflug am Sonntag und Ruckflug am Montag angeboten. Auch auf den Seychellen ist ein zusatzliches Hotel uber Manta Reisen buchbar. Das Kempinski Resort Seychelles (4.5 Sterne) hat im Jahr 2011 eroffnet und liegt auf der Hauptinsel Mahe am legendaren Strand Baie Lazare. Auf die Seychellen fliegt man in der kommenden Wintersaison beispielsweise mit Emirates via Dubai.

Im Fokus: Sporttaucher
Neben den Sonnenhungrigen und Ruhesuchenden will Manta Reisen in der Saison 2012/13 vor allem auch wieder die tauchende Kundschaft ansprechen. Auf den Malediven ist das neue Tauchschiff „Amba“ im Programm. Mit nur neun Kabinen ist auf dem 3.5-Sterne-Schiff eine gemutliche und familiare Atmosphare garantiert. „Amba“ fahrt unter der Leitung zwei deutschsprachiger Tauch-Guides und erkundet die noch sehr unberuhrten Tauchplatze im Norden der Malediven.
Der Stellenwert des Tauchens zeigt sich auch in Agypten. Die Tauch-Highlights aus dem bisherigen Katalog „Rotes Meer“ wurden in den Katalog „Tauchen“ integriert: 14 Hotels und acht Tauchkreuzfahrten decken am Roten Meer die unterschiedlichsten Bedurfnisse ab. Im tiefen Suden Agyptens, fernab
jeglicher Touristenzentren, uberzeugen neu die einzigartigen Bungalows von Bernice Villas & Spa mit Komfort, traumhafter Lage und hervorragenden Tauch- und Schnorchelmoglichkeiten am funf Kilometer langen, intakten Hausriff. Zu den verschiedenen Destinationen in Agypten gelangt man weiterhin mit Edelweiss Air. Marsa Alam und Sharm el Sheikh werden von Zurich aus direkt angeflogen.

Plus vier auf den Philippinen
Des Weiteren hat Manta Reisen im Katalog „Tauchen“ das Angebot auf den Philippinen um vier Hotels und eine Tauchkreuzfahrt ausgebaut. Dort hat unter anderem im Sudwesten der Insel Malapuscua das neue Kokays Maldito Dive Resort mit Schweizer Tauchbasis eroffnet. Im Grossfisch-Mekka Mosambik ist neu die Nyati Beach Lodge buchbar. Zudem werden auf Bali ein neues Hotel sowie eine neue Tauchbasis von Extra Divers angeboten.

Die drei druckfrischen Kataloge mit den neuen Angeboten sind ab 1. November 2012 gultig und ab der zweiten Augustwoche in allen großeren Reiseburos sowie auf www.manta.ch erhaltlich. Das gesamte Winterprogramm ist ab sofort buchbar. Unter dem Namen Early Bird bietet Manta Reisen attraktive Rabatte fur Fruhbucher an. Gerade die Malediven sind nach wie vor sehr gefragt, weshalb eine fruhzeitige Buchung empfohlen wird.