Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Neuer Subex-Basisleiter in El Quseir: Hans-Jürgen „Hansi“ Scherp

Neuer Subex-Basisleiter in El Quseir: Hans-Jürgen „Hansi“ Scherp © Subex

Neue Basisleitung bei Subex

Im Subex Diving and Snorkeling Center in El Quseir gibt es personelle Veränderungen: Hans-Jürgen Scherp übernimmt ab sofort die Basis im Radisson Blu Resort.

Seit mehr als 13 Jahren lebt und arbeitet Hans-Jürgen Scherp im ägyptischen El Quseir. Klar, dass „Hansi“ die Tauchplätze rund um die Taucherhochburg südlich von Safaga kennt wie kein Zweiter. Als Operation Manager, so die offizielle Bezeichnung bei Subex, einem Schweizer Basisverbund, der über weitere Tauchschulen in Hurghada, Sharm el Sheikh, Dahab und Marsa Alam verfügt, folgt er dem Basisleiterpaar Stephanie Mannshardt und Stefan Piesker. Das Duo hat das Subex Diving and Snorkeling Center, das dem Radisson Blu Resort angeschlossen ist, jahrelang erfolgreich geleitet. El Quseir ist unter Tauchern vor allem bekannt als Ausgangspunkt für zwei Top-Tauchplätze des Roten Meeres: Elphinstone und das Wrack „Salem Express“. Wenige Meter vor der Subex-Basis befindet sich zudem ein Hausriff, das über einen Steg erreicht wird. Weitere Infos: www.subex-elq.com