Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Der brandneue „Axiom“ von Liquivision

Der brandneue „Axiom“ von Liquivision © Liquivision

Neuer Tauchcomputer mit Nitroxfunktion

Liquivision stellt sein neuestes Computermodell vor. Der „Axiom“-Rechner wurde für ambitionierte Sporttaucher entwickelt

Durch sein modernes OLED-Display lässt sich der „Axiom“ auch bei völliger Dunkelheit ohne zusätzliche Beleuchtung aus nahezu jeden Betrachtungswinkel sehr gut ablesen. Die einzigartige, von Liquivision entwickelte und patentierte Tab-Bedienung (zur Steuerung wird mit dem Finger aufs Gehäuse geklopft) erlaubt eine leichte und schnelle Bedienung. Betrieben wird der „Axiom“ mit Batterien oder Akkus. Ausgestattet ist der Rechner mit drei verschiedenen Tauchmodi. Im „Rec“-Modus berechnet er ein Gas (21 bis 100 Prozent Sauerstoff), im „Tec“-Modus berechnet er drei Gase (21 bis 100 Prozent Sauerstoff), und im „Gauge“-Modus dient er als digitaler Tiefenmesser. Zusätzlich bietet er einstellbare Deep-Stops, einen Tauchgangsplaner, leichten Batteriewechsel und einen Tauchgangssimulator. Die maximale Einsatztiefe beträgt 220 Meter. Preis: 785 Euro. Weitere Infos: www.xtrem-diving.de