Extra Divers Christmas Island: Tauchbasen-Betreiber kündigt neues Dive Center nahe Australien an

Christmas Island ist eines der letzten großen Naturparadiese

Die Weihnachtsinsel ist ein Traum für Taucher: „Die Besonderheit des Tauchens ist sicher, dass alle Fische küstennah vorhanden sind, und speziell auch alle Hochseehaie wie Silkys, Tiger, sowie alle Arten von Hammerhaien, Longimanus und beispielsweise ozeanischen Giant Mantas“, so Harscher. Das ganze Jahr über sind Begegnungen mit Hammerhaien und Hammerhaischulen, Tigerhaien und Seidenhaien möglich. Mehr als 200 Korallenarten kommen in diesem Tauchgebiet vor. Zwischen 26 und 29 Grad liegt die Wassertemperatur ganzjährig.

Extra Divers hat begrenzte Verfügbarkeit für Christmas Island

Pro Woche ist die Verfügbarkeit des Angebots begrenzt: Maximal 32 Taucher können pro Woche bei den Extra Divers auf Christmas Island loungieren. Auch an Weihnachten gibt es nur 32 verfügbare Plätze.